Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Christopher Delbrück wechselt von Uniper zu Flugtaxi-Startup


Christopher Delbrück CFO Manager Uniper

Die Personalie ist bemerkenswert: Christopher Delbrück, bis heute CFO von Uniper und zuvor jahrelang E.ON-Manager, wechselt als Finanzchef in das Management des Cleantech-Startups Lilium Aviation. Der Reiz, eine Branche mit einem neuen Produkt wie Flugtaxis radikal verändern zu können, mag den Ausschlag gegeben haben.

Der Beitrag Christopher Delbrück wechselt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Mit kleinen Tricks im Büro Kosten einsparen


Wer umweltbewusst handelt, kann gleichzeitig Kosten einsparen. Oft müssen nur kleine Gewohnheiten verändert werden, um Großes zu bewirken.


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

ecovolta elektrifiziert Aebi-Transporter


ecovolta Transporter Mobilität Elektromobilität Elektrifizierung Batterie

Es ist ein Projekt mit Symbolcharakter: Das Schweizer Cleantech-Unternehmen ecovolta elektrifiziert Transporter von Aebi Schmidt, die zur Pflege von Grünflächen in schwerem Gelände eingesetzt werden. Für die Premiere des ersten Elektro-Transporters von Aebi Schmidt hat sich das Unternehmen ein autofreies Bergdorf ausgesucht. Stoos kann auf stolze 1305 Höhenmeter verweisen - ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Nikola Motors stellt Brennstoffzellen-LKW Two und Tre vor


Nikola Tre Lastwagen LKW Truck Brennstoffzelle Wasserstoff

Das Cleantech-Startup Nikola Motors hat in der Nacht zu Mittwoch seine aktuellen Produkte präsentiert. Mehrere Tausend Gäste des Events Nikola World erhalten nun die Chance, die beiden Brennstoffzellen-LKW Nikola Two und Nikola Tre zu begutachten und zur Probe mit Wasserstoff zu fahren.

Der Beitrag Nikola Motors stellt Brennstoffzellen-LKW Two und ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

260.000 Sion in 8 Jahren: Sono Motors produziert Elektroauto in Schweden


NEVS Schweden Erneuerbare Energie Elektroauto Sion Sono

Nach den Meldungen und Gerüchte über Schwierigkeiten beim Elektroauto-Startup Byton, dessen Gründer Carsten Breitfeld das Unternehmen verlässt, sind die heutigen News aus dem Hause Sono Motors wesentlich erfreulicher. Der elektrische Sion wird ab Mitte 2020 in Schweden in einem ehemaligen Saab-Werk bei NEVS hergestellt. In acht Jahren sollen 260.000 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Selbstgehosteten WordPress-Blog starten – Content Management System installieren


Einen Wordpress-Blog starten – das Content Management System installieren! Eine Anleitung in mehreren Schritten den eigenen selbstgehosteten WordPress-Blog zu starten.


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Bestätigt: Mit-Gründer Carsten Breitfeld verlässt Elektroauto-Startup Byton


Mitgründer Carsten Breitfeld Byton

Daniel Kirchert wird CEO von Byton und ein neuer CTO soll in Kürze vorgestellt werden / Serienproduktion des M-Byte startet 2019 für den chinesischen Markt Nach einigen Gerüchten und Dementis nun also die offizielle Erklärung: Byton-Mitgründer Carsten Breitfeld verlässt das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen im Startup-Umfeld zu widmen. Co-Gründer ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Hyundai Hydrogen Mobility: Joint Venture bringt Wasserstoff-LKW in die Schweiz


Hyundai Schweiz Mobility

Wasserstoff galt viele Jahre als Technologie, die sich nie durchsetzen wird. Aber, die Anzeichen mehren beinahe auf der ganzen Welt, dass nun das Wasserstoff-Zeitalter anbricht. Ein Beispiel ist das, was Hyundai und das Schweizer Cleantech-Unternehmen H2 Energy in der Schweiz tun. Bis 2025 wird Hyundai 1.600 schwere Brennstoffzellen-LKW an ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Die Finanzen in den Griff bekommen (eBook-Tipp)


Ein finanziell gesundes Unternehmen – davon träumt doch jeder Unternehmer, oder? Stefan Merath hat hierzu ein kostenloses eBook geschrieben, welches ich euch ans Herz lege!


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Clean Air Asphalt: Pilotstrecke am Stuttgarter Neckartor entsteht


Clean Air Asphalt Stuttgart Neckartor Strabag

Am Stuttgarter Neckartor wird ein besonderer Versuch unternommen, die Schadstoffbelastung zu reduzieren. In einem Pilotvorhaben wurde jetzt erstmals sogenannter Clean Air Asphalt der STRABAG AG genutzt. Die Deckschicht aus photokatalytischem Abstreumaterial auf Basis von Titandioxid soll giftige Stickoxide durch die Umwandlung in schändliche Nitrate umwandeln.

Der Beitrag Clean Air Asphalt: ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen