Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

590 Mio. Dollar für Silizium-Anoden für BMW und Daimler: Sila Nano baut Gigawattstunden-Fabrik


Sila Nano Silizium-Anoden Daimler BMW

Coatue führt große Finanzierungsrunde von Sila Nano an – Silizium-Anoden ab 2025 in Elektroautos von BMW und Daimler? Sila Nanotechnologies, Cleantech-Unternehmen aus Alameda in Kalifornien, hat eine beachtliche Finanzierungsrunde in Höhe von 590 Millionen US-Dollar abgeschlossen. zuletzt berichtete Cleanthinking im Sommer 2018 über eine Finanzierung von Sila Nanotechnologies, einem Hersteller ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Deal mit Property Solutions Acquisition Corp.: Faraday Future geht an die NASDAQ


FF91 Elektroauto SUV Faraday Future

Faraday Future will ausreichend Kapital einsammeln, um das Elektro-SUV FF91 auf die Straßen zu bringen. Und der Nächste bitte: Faraday Future hat jetzt einen Deal mit Property Solutions Acquisition Corp. geschlossen, um zeitnah an der NASDAQ gelistet zu werden. Ziel des Elektroauto-Herstellers, der lange präsent ist, aber bislang nicht liefern ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Volta Factory 01: Cleantech-Startup baut erste Algenfabrik in Schweden


Weniger Methan-Emissionen: Volta Factory 01 angekündigt

Volta Factory 01 entsteht in der Stadt Lysekil an Schwedens Westküste. Das schwedische Cleantech-Startup Volta Greentech hat den Bau der ersten Algenfabrik Volta Factory 01 angekündigt. Engineering-Partner ist das Unternehmen AFRY (Zusammenschluss von ÅF und Pöyry). In der Produktionsstätte stellt das Unternehmen Ergänzungsfuttermittel her, die helfen sollen, die Methan-Emissionen von ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

General Motors steigt 2035 aus Verbrennungsmotor aus und will klimaneutral werden


Neues Image: General Motors mit Elektroauto-Plattform am Strand

Kurz nach der Wahl von Elektroauto-Befürworter Joe Biden zum US-Präsident verkündet General Motors den Wandel des Unternehmens. General Motors, Amerikas bis heute größter Autobauer, will nach Angaben von CEO Mary Barra bis 2040 klimaneutral werden. GM hat auch das Business Ambition Pledge for 1.5 Grad unterzeichnet – einen dringenden ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Redefine Meat will Drucker-Steak bald in Deutschland testen


Redefine Meat Fleischalternative

Blindverkostung des Clean Meat in Israel ein durchschlagender Erfolg. Die Cleantech-Dekade voller Umbrüche und neuer Technologien hat gerade erst begonnen. Meilensteine sind bereits erkennbar: Das israelische Cleantech-Unternehmen Redefine Meat will sein alternatives Fleisch bereits im ersten Halbjahr 2021 in deutschen Restaurants testen. Die Ansprüche von Konsumenten in Israel und Deutschland ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Cargo-Hyperloop: Hardt baut Pilotstrecke für Fracht-Transport zwischen Rotterdam und Amsterdam


Cargo-Hyperloop Pilotstrecke Amsterdam Rotterdam

Breite Koalition aus Unternehmen, Regierungen will Möglichkeiten eines europäischen Cargo-Hyperloop-Systems untersuchen. In den Niederlanden untersucht eine breite Koalition aus Unternehmen und Politik jetzt die Möglichkeiten eines europaweiten, emissionsfreien Hyperloop-Netzes (Cargo-Hyperloop) für den Fracht- und Passagiertransport. Eine erste Pilotstrecke des Cleantech-Unternehmens Hardt Hyperloop soll zu diesem Zweck zwischen Rotterdam und Amsterdam ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Vow Asa erzeugt Biogas und Biokohle für Stahlhersteller ArcelorMittal in Luxemburg


ArcelorMittal Stahlwerk Luxemburg CO2-Emissionen

Cleantech-Unternehmen und Stahlgigant integrieren Biomasse-Pyrolyse in Luxemburger Stahlwerk. Das Cleantech-Unternehmen Vow ASA integriert eine Biomasse-Pyrolyse der Tochtergesellschaft ETIA in eines der Stahlwerke des führenden Stahl- und Bergbauunternehmens ArcelorMittal in Luxemburg. Ziel der Kooperation ist es, die CO2-Emissionen bei der Stahlherstellung durch Nutzung von Biogas und Biokohle aus Abfällen zu reduzieren. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Potenziale nutzen: Darum sind Fortbildungen so wichtig


Fortbildungen

Fortbildungen: Wer das Maximum aus den Möglichkeiten herauskitzeln möchte, der legt Wert auf Mitarbeiter, die ihr Potenzial ausschöpfen und sich weiterbilden.

Der Beitrag "Potenziale nutzen: Darum sind Fortbildungen so wichtig" erschien zuerst auf "Das Unternehmerhandbuch".


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Tesla meldet ersten Jahresgewinn und stellt eine Reihe von Innovationen vor


Tesla Model S Interieur 2021

Kalifornischer Autobauer zeigt runderneuertes Interieur für Model S und X, will Plaid-Versionen ab September ausliefern. Der kalifornische Elektroauto-Pionier Tesla hat erstmals einen Jahresgewinn vermeldet: Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Cleantech-Unternehmen insgesamt 31,5 Milliarden US-Dollar und erreichte einen Gewinn von 0,80 US-Dollar pro Aktie (721 Millionen US-Dollar, Non-GAAP). Bei den Umsätzen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Neuer Schnellladepark in Karlsruhe: EnBW will Hypernetz auf 1.000 Standorte ausweiten


EnBW Schnellladepark Elektroauto Karlsruhe Durlach

Bis Jahresende soll größtes Schnellladenetz Deutschlands rasch ausgebaut werden. Das Netz an Schnellladestationen für Elektroautos von EnBW gilt bei E-Auto-Fahrern mittlerweile als das Nonplusultra. Kein Wunder: Der Energieversorger baut die Schnellladeparks konsequent aus, sorgt für deren Zuverlässigkeit im Betrieb und bietet Nachladen mit bis zu 300 Kilowatt zu fairen Konditionen. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen