Privacy-Beauftragte verlässt Google!


Dies berichtet u.a. die Süddeutsche Zeitung online. Als Director of Privacy war Whitten für das Ressort Datenschutz im Hause des Suchriesen zuständig. Dieser Posten wurde ins Leben gerufen, nachdem im Zusammenhang mit dem Kartendienst Google Street View bekannt geworden war, dass Google mit seinen Kamera-Fahrzeugen unerlaubterweise auch Daten aus ...


komplette Meldung auf IT News und Infos für Selbstständige | Freelancer Wissen lesen