Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Helios will Kohlenstoff bei Stahlherstellung ersetzen


Im Labor entdeckte Helios die neue Methode zur Stahlherstellung

So könnte sich der Prozess der Stahlherstellung mit dem Helios-Verfahren verändern.

Den gesamten Beitrag lesen: Helios will Kohlenstoff bei Stahlherstellung ersetzen.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Duesenfeld recycelt jährlich 3.000 Tonnen Lithium-Ionen-Batterien in Wendeburg


Duesenfeld Li-Ion-Batterie-Recycling

Spin-off der TU Braunschweig setzt mit dem patentierten Duesenfeld-Verfahren auf die weltweite Lizensierung der Technologie. Ministerpräsident Stephan Weil besuchte die Niedersachsen im Juni 2022. Wendeburg bei Braunschweig in Niedersachsen ist ein Hot-Spot für Lithium-Ionen-Batterierecycling: Die bislang nur Szenekennern bekannte Duesenfeld GmbH gilt nach mehr als fünfjähriger Vorarbeit seit 2017 als ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Israelisches Cleantech-Startup bringt ‚New Meat‘ nach Berlin


Redefine Meat kooperiert mit dem Food-Dienstleister The Pool, um die pflanzlichen Fleischalternativen, New Meat genannt, an Restaurants zu liefern. Es ist ein wirklicher Meilenstein für die Transformation im Lebensmittel-Sektor in Deutschland: Das israelische Cleantech-Startup Redefine Meat bringt seine pflanzenbasierten Fleischalternativen, auch als ‚New Meat‚ betitelt, nach Berlin. Hierzu kooperieren die ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Konsortium um LM Wind Power entwickelt vollständig recyclebares Rotorblatt


Kreislaufwirtschaft: LM Wind Power entwickelt recyclebare Rotorblätter

LM Wind Power ist Teil des Konsortiums Zero wastE Blade ReseArch, das Industrieunternehmen wie Arkema und Owens Corning zusammenbringt. Das „Zero wastE Blade ReseArch“-Konsortium hat ein Rotorblatt hergestellt, dass vollständig recyclebar ist. Das ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der Windkraftindustrie zur Kreislaufwirtschaft. Der Windradflügel ist 62 Meter lang ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Wie Carbon Crusher die Straßen-Sanierung klimafreundlich macht


Carbon Crusher C02-negative Straßen

Norwegisches Cleantech-Startup Carbon Crusher ersetzt Rohöl bzw. Bitumen bei der Sanierung von Verkehrswegen durch Lignin. Die „Maschine“, die das norwegische Cleantech-Unternehmen Carbon Crusher entwickelt hat, erinnert eher an Mondfahrzeuge. Aber das Fahrzeug erfüllt ganz irdische Aufgaben: Es hilft dabei, alte Straßen zu recyceln, um Kohlendioxid dauerhaft in neuen Verkehrswegen zu ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Betterland bringt kuhfreie Milch mit Molkenprotein von Perfect Day


betterland bringt kuhfreie Milch mit Molkenprotein von Perfect Day auf den Markt

Betterland setzt auf Milch-Proteine, die von Perfect Day per Präzisionsfermentation hergestellt werden. Mit Betterland kommt eine neue „Milch“-Marke auf den Markt, die ein Schlüsselprotein von Kuhmilch enthält, aber nicht vom Tier stammt, sondern aus Pilzen hergestellt wird. Dabei bezeichnet sich die Milchmare nicht als pflanzlich, sondern als „kuhfrei“. Das besondere ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Kobold Metals will Suche nach Batteriematerialien mit frischem Geld beschleunigen


Kobold Metals Cleantech-Startup Finanzierungsrunde

Cleantech-Unternehmen setzt künstliche Intelligenz ein, um tiefere Lagerstätten von Kobalt, Kupfer, Nickel oder Lithium zu finden. Berichten des Wallstreet Journal und anderer Medien zufolge hat Kobold Metals, ein Cleantech-Startup, das Rohstoffe für Elektroautos mithilfe von künstlicher Intelligenz finden will, eine großer Finanzierungsrunde von 192,5 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Zu den früheren ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

New Meat von Redefine: Frisches Kapital für pflanzenbasiertes Fleisch aus dem 3D-Drucker


Finanzierungsrunde Cleantech-Startup Redefine Pflanzenbasiertes Fleisch

Unter der Marke „New Meat“ ist pflanzenbasiertes Fleisch aus Israel bereits in deutschen Spitzen-Restaurants erhältlich. Das Cleantech-Unternehmen, das einmal das größte Fleischunternehmen der Welt werden will, hat einen nächsten Meilenstein erreicht: Redefine Meat aus Israel hat eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Mit den 135 Millionen Dollar bestehender Investoren, will das Clean ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

SavorEat bringt personalisierte, gedruckte Hamburger in Restaurants


Foodtech SavorEat Burger Clean Meat

Das Cleantech-Unternehmen SavorEat aus Israel hat einen Roboter-Chefkoch vorgestellt, der individuelle und pflanzenbasierte Burger zubereitet. Es ist die nächste Stufe der FoodTech-Revolution, die zur Umwälzung unseres Ernährungs-Alltags führen wird: Das israelische Cleantech-Unternehmen SavorEat hat heute einen Hamburger mit Patty aus dem 3D-Drucker vorgestellt, der individualisiert zubereitet werden kann. Das Ganze ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Future Meat Technologies reduziert Preis für kultiviertes Fleisch massiv


Kultivierte Hühnerbrust von Future Meat Technologies

347-Mio-Dollar-Finanzierungsrunde in das israelische Cleantech-Unternehmen Future Meat Technologies wird angeführt von ADM Ventures Das Fleisch aus dem Bioreaktor, oft als kultiviertes Fleisch bezeichnet, wird schneller erschwinglich werden als oft vermutet wird. Das zeigt die Entwicklung bei Future Meat Technologies, einem israelischen Cleantech-Unternehmen, das bereits eine industrielle Fertigung betreibt. Jetzt hat ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen