Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

eCascadia: Daimler überrascht mit 400-Kilometer-Truck


Elektrisch voran: eCascadia und andere Lastwagen und Schulbusse von Daimler Trucks

Daimler steigt voll in den Wettbewerb mit Tesla, VW / Scania und anderen um den autonom fahrenden Schwerlast-LKW der Zukunft ein. Dazu hat der Autobauer heute Nacht eine Zugmaschine vom Typ Freightliner eCascadia in Portland im Bundesstaat Oregon präsentiert. Und: Daimler Trucks & Buses baut in der selben Region ein ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Foton Motor drängt mit elektrischen Nutzfahrzeugen nach Europa


Foton Motor mischt auch beim autonomen Fahren mit

Bislang schwappen aus China zumeist Meldungen über neu gegründete Elektroauto-Startups herüber, die mit milliardenschwerer Finanzausstattung zuerst den chinesischen und später andere Märkte wie Europa und USA erobern möchten. Die Foton Motor Group aus China hat andere Pläne und strebt stark nach Europa: Mit Piaggio hat sich Chinas erster Hersteller von ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

E-Müllabfuhr: Volvo FE Electric ab 2019 in Hamburg


Elektrisch ist en vogue: Volvo FE Electric fährt ab 2019 Müll in Hamburg

Erst vor wenigen Wochen stellte Volvo seinen ersten voll-elektrischen Truck vor. Jetzt kommt mit dem Volvo FE Electric ein weiteres Modell ins Rampenlicht. Dieser Truck ist für den Transport von Gewichten von bis zu 27 Tonnen ausgelegt – 300 kWh-Batteriepacks sorgen trotzdem für eine Reichweite von 200 Kilometern für den ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

E-Mobil Invest: Thüringen fördert Elektroautos für Kommunen


Volvo setzt beim Volvo FL Electric auf elektrische Nutzfahrzeuge

Die Einsatz der Elektromobilität im innerstädtischen Transportverkehr wird rasant zunehmen: Der Einschätzung des Technologieberaters Peter Fintl zufolge, werden bis 2025 rund die Hälfte aller leichten Transportfahrzeuge bis 3,5 Tonnen elektrifiziert sein. Gründe: Das Angebot der etablierten Hersteller wächst und immer kleinteiligere öffentliche Förderung setzt sich durch. Mit E-Mobil Invest fördert ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Volvo FL Electric: Elektro-LKW für städtischen Lieferverkehr


Volvo setzt beim Volvo FL Electric auf elektrische Nutzfahrzeuge

Der städtische  Lieferverkehr, die Abfallwirtschaft und andere Aufgaben aus diesem Umfeld, können perfekt mit Elektroautos erledigt werden. Der Grund: Die Batteriesysteme darin können exakt auf den Bedarf ausgelegt und entsprechend optimiert werden. Fehlt nur noch das Angebot? Ja, aber mit Volvo Trucks präsentiert ein weiterer „Großer“ im Mai den Volvo ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Europas erstes E-Feuerwehrauto kommt aus Österreich


Kreisel, Linz und Rosenbauer stellen voll ausgestattetes E-Feuerwehrauto vor

Das österreichische Cleantech-Unternehmen Kreisel hat zusammen mit den Unternehmen Rosenbauer und Linz AG ein E-Feuerwehrauto vorgestellt. Ausgangspunkt war die Initiative der Betriebsfeuerwehr der Linz AG vor zwei Jahren – das vollelektrische Feuerwehrfahrzeug basiert auf einem Mercedes Sprinter. In der Vergangenheit hatte die Linz AG zusammen mit Kreisel bereits ein Müllfahrzeug ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Brennstoffzellen-Busse: van Hool liefert 40 nach Köln und Wuppertal


Köln und Wuppertal bekommen Brennstoffzellen-Busse

Der Kampf um die passende Antriebstechnik für Deutschlands Stadtbusse ist noch lange nicht entschieden. Zwar setzt die Bundesregierung vor allem auf Elektrobusse, diese sind aber noch nicht in jeder Situation perfekt einsetzbar. Jetzt hat Ballard Power für Aufsehen gesorgt. Der Brenstoffzellen-Hersteller soll 40 Brennstoffzellen-Busse vom belgischen Bushersteller van Hool ausstatten. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Dieser Hybrid-Motorturmwagen repariert Oberleitungen elektrisch


Kreisel Electric entwickelt Thermomanagement für Hybrid-Motorturmwagen, der zur Instandhaltung von Oberleitungen eingesetzt wird

Oft wird Mobilität mit elektrischem Antrieb mit Tesla und anderen PKWs verbunden. Dabei ist die lokale Emissionsfreiheit des Elektroantriebs besonders im Bereich der Nutzfahrzeuge etwa im Baustelleneinsatz höchst relevant. Ein Beispiel dafür liefert das österreichische Unternehmen Plasser & Theurer. Die Spezialisten für Maschinen und Systeme für Neubau, Umbau und Instandhaltung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

eActros: Erste Kunden testen Elektro-LKW von Mercedes-Benz Trucks


200 Kilometer Reichweite mit dem eActros von Mercedes-Benz Trucks

Auf in die elektromobile Revolution: Mercedes-Benz Trucks bringt mit dem eActros erstmals einen vollelektrischen 18- bzw. 25-Tonner zu Kunden. Zehn Elektro-LKW werden getestet.

Der Beitrag eActros: Erste Kunden testen Elektro-LKW von Mercedes-Benz Trucks erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

DBU fördert Bau eines Leichtbau-Müllfahrzeugs durch FAUN Umwelttechnik – Ziel von FAUN Umwelttechnik ist es, einen Beitrag für eine moderne und wirtschaftliche Abfall-Entsorgung zu leisten.


Müllfahrzeuge befreien Städte und Gemeinden von Abfall. Bei ihren Touren stoßen sie aber viel Kohlendioxid (CO2), Stickoxide und Feinstaub aus und belasten dadurch selbst die Umwelt und die Gesundheit der Menschen. Mit Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) will FAUN Umwelttechnik aus Osterholz-Scharmbeck seine Abfallsammelfahrzeuge optimieren: „Durch eine leichtere Ladevorrichtung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen