Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Windkraftindustrie: Kaum Zubau in Deutschland


Windkraftindustrie Enercon

Ausschreibungsdebakel verschärft Krise der deutschen Windkraftindustrie. Grundsätzlich haben ich, wenn ich mich in der Cleantech Community umhöre und im Land umschaue, das Gefühl: Es hat sich seit einem Jahr zirka etwas bewegt in den Köpfen vieler Menschen, die zuvor still mit angesehen haben, wie rechtsgerichtete Kräfte das Land wieder in ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Re-Wind kauft ältere Windkraftanlagen und stellt Weiterbetrieb sicher


Re-Wind Repowering Energiewende Windkraftanlagen

Die Negativ-Szenarien sind bereits beschrieben: Sobald Windkraftanlagen nach 20 Jahren aus der EEG-Vergütung herausfallen, steht in den Sternen, ob die Anlagen weiterhin betrieben werden. Jetzt kommt mit Re-Wind und der dahinter steckenden Q-Energy-Gruppe eine Investmentgesellschaft, die es genau auf solche, ältere Windkraftanlagen abgesehen hat. Die ersten 29 Windräder zur Erzeugung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Einspeiserekord: Windkraft sorgt für 35 Prozent der Nettostromerzeugung


Einspeiserekord Windenergie Windkraft Windenergieanlagen

Der globale Ausbau der erneuerbaren Energien geht voran, das hat nicht zuletzt der aktuelle IRENA-Bericht gezeigt. Dabei spielen Photovoltaik sowie Windkraft an Land und auf dem Meer die zentrale Rolle. Auch Deutschland trägt hierzu bei: Jetzt hat die Windenergie in Deutschland zu einem Einspeiserekord geführt. Die Windenergieanlagen erzeugten 16 Terawattstunden ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Siemens Gamesa stellt erste 10-MW-Turbine für Offshore-Windkraft vor


Siemens Gamesa verspricht 30 Prozent mehr Energie

In der Offshore-Windkraft gibt es wieder einen bedeutenden Fortschritt: Siemens Gamesa hat die erste 10-Megawatt-Turbine vorgestellt, die einen Rotordurchmesser von 193 Metern hat. Der erste Prototyp soll 2019 errichtet werden - anschließend wird die gigantische Turbine bis 2022 in den Markt eingeführt.

Der Beitrag Siemens Gamesa stellt erste 10-MW-Turbine für ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Energieversorger wollen SkySails-Technologie kommerzialisieren


SkySails - neue Hoffnung für Technologie

Wie kann die Schifffahrt sauberer gemacht werden? Synthetische Kraftstoffe und der partielle Einsatz der Elektromobilität, etwa in Häfen, sind ein Ansatz, Aber seit Jahren wird auch an Möglichkeit getüftelt, Höhenwindenergie während der Fahrt als einzigen oder zusätzlichen Antrieb zu nutzen. Jetzt kommt wieder ein bißchen Bewegung in die Technologie: EnBW ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

EEG-Ausschreibung: Windkraft ohne Chance gegen Solarenergie


Sieger Solarenergie: Ausschreibung lässt Windkraft keine Chance

Erstmals ist durch die Bundesnetzagentur eine gemeinsame Ausschreibung über eine Leistung von 200 Megawatt erfolgt. Ergebnis: Solarkraftwerke erhielten 32 Zuschläge zu einem durchschnittlichen Preis von 4,67 Cent je Kilowattstunde. Windkraftanlagen hingegen erhielten keinen einzigen Zuschlag, weil sich die günstigste Lösung jeweils durchsetzt. Eine weitere Auktion in dieser Größenordnung soll dieses ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

EnerKite: Energie-Flugdrachen begeistern die Crowd – Crowdinvesting-Kampagne beim Portal Fundernation erfolgreich verlängert bis Ende Januar / Cleantech-Unternehmen entwickelt Flugdrachen zur Energieerzeugung


Faszinieren ist gar kein Ausdruck. Es ist hochgradig beeindruckend, wie Forscher und Unternehmen wie EnerKite oder Makani Power daran arbeiten, Höhenwindkraftanlagen zur Produktion sauberer Energie marktreif zu machen. Wir von CleanThinking.de verfolgen diese “Airborne Wind Technology” seit mehreren Jahren – die Fortschritte waren lange Zeit gering. Doch jetzt hat ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Nordsee Ost soll Strom für 300.000 Haushalte liefern – Senvion installiert jetzt die erste von 48 Windkraftanlagen vom Typ 6.2M126 im Offshore-Windpark von RWE, vor Helgoland


Die umbenannte RePower Systems – heute heißt das Unternehmen Senvion SE – sorgt für positive Nachrichten: Das Hamburger Unternehmen, das zur Suzlon Gruppe gehört, hat jetzt die ersten Offshore-Windkraftanlagen für den Offshore-Windpark Nordsee Ost installiert. Der Hochseewindpark von RWE liegt rund 35 Kilometer nördlich von Helgoland. Mit der Installation der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Achtung: Göttinger EEV AG mit Kapitalanlageprojekten in Schwierigkeiten? – NDR info und HAZ berichten von Zweifeln an Umsetzbarkeit des Offshore-Windparks skua in der Nordsee / Millionenzahlungen wiederholt verschoben


Die Göttinger Erneuerbare Energie Versorgung AG (EEV) steckt mit zwei Kapitalanlageprojekten in Schwierigkeiten. Nach Recherchen des Radioprogramms NDR Info und der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) hat die Firma intern starke Zweifel an der Umsetzbarkeit eines in der Nordsee geplanten Windparks (Skua) formuliert. Zudem mussten wiederholt Millionenzahlungen an einen Gläubiger verschoben ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Gabriel droht weitere EEG-Reformen an – ZVEH fordert die Erhöhung der Bagatellgrenze auf 30 kW, damit auch kleine Unternehmen ausgenommen sind


“Gerade einmal eine Entlastung von 40 Euro pro Jahr für eine Durchschnittsfamilie” – dieser und viele andere Sätze, die Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel jetzt bei einer BDEW-Tagung sprachen, zeigen, wie abgehoben und SPD-fern der Parteivorsitzende der sozialdemokratischen Partei Deutschlands geworden ist. Gabriel bezog sich bei obiger Aussage auf die Ausnahmen beim ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen