Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Northvolt: Volkswagen investiert 900 Millionen Euro


Northvolt Gigafactory Batteriezellen

Northvolt hat einen entscheidenden Meilenstein zum Aufbau einer Gigafactory für Batteriezellen in Schweden erreicht: Der Autobauer Volkswagen beteiligt sich mit zunächst 20 Prozent am schwedischen Cleantech-Unternehmen - das Unternehmen selbst, sichert sich damit eine Finanzierungsrunde von einer Milliarde Euro. Gemeinsam wollen die beiden Partner in Niedersachsen eine zweite Gigafactory errichten.

...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Volkswagen beschleunigt Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos


Volkswagen Ladeinfrastruktur Elli We Charge

Volkswagen möchte bis 2025 36.000 Ladepunkte aufbauen - alleine 11.000 durch die Marke Volkswagen. Dabei entsteht das Netz an den Standorten des Unternehmen und bei den rund 3.000 Volkswagen-Händlern in allen größeren Städten. Damit ergänzt Volkswagen die Geschäftsmodelle der Tochterunternehmen: Elli für Ladeinfrastruktur und We Charge als ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Baumot bei Nachrüstung für Passat, E-Klasse und Sprinter auf der Zielgeraden


Nachrüstung Diesel

Der Hersteller von Abgasnachbehandlung, Baumot, bereitet mehrere Fahrzeuge unter Hochdruck auf die finale Abnahme zur Allgemeinen Betriebserlaubnis vor. Demnach ist damit zu rechnen, dass im Sommer zumindest Dieselfahrzeuge vom Typ Passat, E-Klasse und Sprinter nachrüstbar sein werden. Bislang, so das Bundesverkehrsministerium, erfüllen die eingereichten Anträge zur ABE nicht die vorgegebenen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Northvolt Ett: European Investment Bank bewilligt 350 Mio. Euro für schwedische Gigafactory


Northvolt Ett Gigafactory Batteriezellen

Der Aufbau von Batteriezell-Fabriken ist kostspielig und riskant. Das schwedische Cleantech-Startup Northvolt ist auf dem besten Wege, die Finanzierung des ersten Teils seiner Gigafactory Northvolt Ett abzuschließen. Neben dem VW-Konzern, der direkt oder über Scania investieren könnte, strebt offenbar auch die Ingka Group, Inhaber der meisten IKEA-Stores weltweit, eine Beteiligung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Mobile Powerbanks: Test in mit zwölf mobilen Ladesäulen in Wolfsburg startet in Kürze


Mobile Powerbanks Volkswagen Pilotprojekt Wolfsburg

In Wolfsburg werden bald die weltweit ersten, flexiblen Ladesäulen im Rahmen eines Pilotprojektes, an dem der Volkswagen-Konzern federführend beteiligt ist, aufgestellt. Man habe jetzt eine gemeinsame Einsatzplanung erarbeitet, sagte Jan-Niklas Schildwächter von der Stadt Wolfsburg der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung. Noch im Sommer soll die Stadt nun ihr Geburtstagsgeschenk erhalten: Zwölf ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Volkswagen AG investiert eine Milliarde und baut Batteriezellfertigung in Salzgitter


Volkswagen plant eigene Batteriezellfertigung

Am heutigen Dienstag hat der Volkswagen-Konzern weitere Entscheidungen zu seiner Elektro-Offensive bekannt gegeben. Nachdem viele Gerüchte schon vor Stunden besagten, der Autobauer wolle eine Milliarde Euro in eine eigene Batteriezellfertigung investieren, wurde diese Absicht nun offiziell bestätigt. Das Werk soll in Salzgitter entstehen - dort bündelt der Konzern bereits seine ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ID.3 1st: Volkswagen fürs Elektroauto-Zeitalter mit großer Reichweite


VW ID.3 Reichweite Preis Technische Daten Batterie Versionen 1st-Edition kaufen

Der Golf fürs Elektroautozeitalter, der VW ID.3, ist wieder ein Stück näher gekommen. Seit heute ist eine limitierte Version des ersten echten Elektroautos des Volkswagen-Konzerns vorbestellbar. Das Elektroauto der Wolfsburger überzeugt bei Reichweite, den technischen Daten - und teilweise beim Preis. In der Basisversion kostet das Auto 29.900 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ROOMZZ: VW präsentiert Elektro-SUV der ID-Familie


ID ROOMZZ VW Elektroauto SUV

Die Zahl der großen Elektro-SUVs auf dem Markt für Elektroautos wird nicht kleiner. Nach dem Tesla Model X, dem kleinen Bruder Tesla Model Y, dem Audi e-tron oder dem Porsche Taycan kommt mit dem ROOMZZ aus der Volkswagen-Markenfamilie ID ein weiteres Schwergewicht auf den Markt. VW präsentierte das Elektroauto jetzt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Vor Bestellstart: So teasert VW sein erstes Elektroauto an


Teaser VW ID.3 Volkswagen Elektroauto

Das erste VW Elektroauto, der VW ID Neo, der voraussichtlich als VW ID.3 auf den Markt kommen wird, steht kurz vor seinem Bestellstart. Anfang Mai dürfte die Serienversion des Elektroautos aus dem Hause Volkswagen präsentiert werden - auf einer neuen Webseite liefert VW einen Countdown, der in in 25 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ChargeX nimmt erste Wallbox mit intelligente Mehrfachsteckdose bei Volkswagen in Betrieb


ChargeX Mehrfachsteckdose Wallbox Volkswagen

Der kontinuierlich steigende Bedarf an Ladeinfrastruktur für Elektroautos, gerade für Flottenbetreiber, Hotels oder Parkhäuser, stellt eine Herausforderung dar. Bislang musste jede Ladesäule aufwändig verkabelt werden. Mit der Lösung des Cleantech-Startups aus dem Dresdner Volkswagen Inkubator, ChargeX, ändert sich das nun. Jetzt hat ChargeX, kurz nach dem Erhalt der CE-Zertifizierung die ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen