Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Im Windschatten von Tesla: BYTON macht Fortschritte


BYTON macht viele Fortschritte beim Aufbau der Serienproduktion für Elektroautos - ist aber noch im Windschatten von Tesla

Im Windschatten vom enteilten Pionier Tesla macht BYTON Fortschritte beim Aufbau von Marke, Produktion und Technologie.

Der Beitrag Im Windschatten von Tesla: BYTON macht Fortschritte erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Fremont Inside: Youtuber MKBHD und Elon Musk geben Einblicke in Tesla’s Fabrik


Elon Musk zeigt einem Youtuber die Elektroauto-Produktion in Fremont

Wie geht es eigentlich in der Tesla-Fabrik in Fremont so zu? Welche Roboter mag Elon Musk besonders? Und welche Farben des Tesla Model 3 sind in Europa und den USA besonders beliebt? Der Rundgang von Youtuber Marques Brownlee mit Elon Musk gibt erstmals Einblicke in 10 bis 15 Prozent der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Delisting: Staatsfonds PIF aus Saudi-Arabien einer der Tesla-Investoren?


Staatsfonds Saudi-Arabien ein Schlüssel-Player beim Delisting von Tesla?

Die Tesla-Story bleibt weiter spannend. Nach der Aussage von Tesla-CEO Elon Musk, über einen Rückzug von der Börse („Delisting) nachzudenken, gab es wieder mal reichlich Kritik von Analysten und Medien. Eine solch riesige Transaktion habe es noch selten gegeben, wetterten einige. Andere fabulierten, die Aussage von Elon Musk „Funding secured“ ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elon Musk: Ist er jetzt der Liebling der Wall Street?


Quartalszahlen schlecht - Laune der Wall Street prächtig

Diese Lektion hat Elon Musk ganz offensichtlich gelernt: Während der Tesla-CEO die schlechtesten Quartalszahlen jemals präsentierte, überzeugte er reihenweise Wall Street-Analysten mit einem souveränen Auftritt, bei dem er Entwicklungen begründete und in dem positiven Ausblick, nun jedes Quartal Gewinn machen zu können, mündete. Der Tesla-Aktienkurs sprang daraufhin vorbörslich um 9 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elektroauto-Verkäufe: Tesla und Nissan weiter erfolgreich


Nissan Leaf kurbelt Elektroauto-Verkäufe in Europa an

Während Aussagen von Wallt Street-Analysten wie Rajvindra Gill (Needham) befürchten lassen, Tesla-Vorbesteller würden reihenweise abspringen, sprechen die Fakten von Elon Musk laut electrek eine andere Sprache. Kurz nach der Eröffnung des Design-Tools auf der Tesla-Webseite hat Tesla nach Aussage des CEOs in einer Woche 7.000 Fahrzeugbestellungen erhalten. Ein gutes ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

BAFA fordert Tesla-Förderung zurück – Tesla wehrt sich


BAFA und Tesla streiten über Rechtmäßigkeit der Elektroauto-Förderung

60.000 Euro (netto): so lautet die Obergrenze für Elektroautos, die von der Kaufprämie gemäß der Richtlinie zur Förderung des Absatzes von elektrisch betriebenen Fahrzeugen profitieren sollten. Laut der ausführenden Stelle BAFA hat Tesla diese Preisobergrenze nicht eingehalten. Jetzt fordert das BAFA daher Förderung von Käufern, die vor dem März ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Daimler Buses überrascht bei eCitaro-Premiere mit Brennstoffzelle


Der eCitaro im Innenraum: Modern und geräumig. Der Elektrobus fährt mit Akkus von AKASOL

Die Überraschung ist geglückt: Daimler Buses hat heute seinen ersten Elektrobus fr den urbanen Verkehr, den eCitaro der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei überraschte Entwicklungsleiter Gustav Tuschen mit einer klaren Strategie, um innerhalb weniger Jahre sämtliche Reichweiten-Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Mit eingeschlossen: Lithium-Polymer-Batterien und die Brennstoffzelle als Range Extender. Als ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Massenhersteller: Tesla ist echter Konkurrent von BMW, Audi und Daimler


Echter Konkurrent für BMW, Daimler und Audi: Tesla ist jetzt Massenhersteller.

Jetzt ist der Moment eingetreten, den die deutschen Premiumhersteller Daimler, Audi und BMW insgeheim lange gefürchtet haben: Tesla ist mit dem gigantischen Markterfolg des Tesla Model 3 zu einem Massenhersteller geworden. Tesla ist der erste Massenhersteller von Elektroautos überhaupt, der noch dazu beim autonomen Fahren über die größte reale Flottenerfahrung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Tesla-Mitarbeiter feiern Erreichung des 5.000-Model 3-Ziels


Tesla-Mitarbeiter unterschreiben, dass sie bei der Zielerreichung dabei waren.

In einem Tweet, der mittlerweile gelöscht ist, sieht man Tesla-Mitarbeiter, die das Erreichen des Ziels, 5.000 Model 4-Fahrzeuge in einer Woche zu produzieren, feiern. Damit hat Elon Musk, der viel kritisierte Unternehmer, offenbar einen weiteren Teil seines visionären Masterplans erreicht: Die Massenproduktion eines Elektroautos. Bis zuletzt hatten Medien wie ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Norweger bauen Wasserstoff-Tankstellen für Nikola in den USA


800 Brennstoffzellen-Trucks baut Nikola Motors alleine für Anheuser-Busch. Wasserstoff-Tankstellen gehören auch dazu

Nikola Motor geht im Kampf um Marktanteile bei Semi-Trucks der neuesten Generation einen ähnlichen Weg, wie es Tesla mit den Superchargern weltweit gemacht hat. Das Cleantech-Unternehmen, das seine Semi-Trucks mit Brennstoffzellen ausstattet, baut in den USA nun ein erstes Netzwerk aus Elektrolyseuren und zugehörigen Wasserstoff-Tankstellen auf, um vor Ort für ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen