Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Seit August fördert der Freistaat Bayern Speicher für Solarstrom


Speicher für Solarstrom

Stromspeicher, ganz gleich ob als Gewerbespeicher oder Heimspeicher, reduzieren den Bedarf, die Stromnetze auszubauen. Insbesondere natürlich dann, wenn es eine Kombination mit Eigenerzeugung auf dem Dach einer Halle, eines Wohnhauses oder eines öffentlichen Gebäudes gibt. Der Freistaat Bayern fördert nun genau das: Solarstromspeicher, die in Zusammenhang mit einer Photovoltaikanlage errichtet ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Mayer Gruppe produziert Gartenbaumaschinen mit erneuerbarem Strom


Gartenbaumaschinen

Oft heißt es, die Versorgungssicherheit von Industriebetrieben könne mit erneuerbaren Energien kaum gedeckt werden. Die Mayer Gruppe aus Baden-Württemberg, spezialisiert auf Gartenbaumaschinen, will nun das Gegenteil beweisen. Der Maschinenbauer hat sich für eine Kombination aus fassadenintegrierter Photovoltaik und Stromspeichern von Varta entschieden. Ein Vorbild auch für andere, energieintensive Produktionsbetriebe?

Der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Balkonkraftwerk: Vorteile und Nachteile der Guerilla-PV


Ein Balkonkraftwerk hat Vor- und Nachteile. Der Ratgeber von Cleanthinking.de beantwortet die allermeisten Fragen und gibt den Überblick über steckbare Solargeräte. Ein Balkonkraftwerk ist ein Photovoltaikmodul mit angeschraubtem Wechselrichter, das direkt über eine Schuko-Steckstose elektrische Energie in den Haushaltsstromkreis einspeisen kann. Lange waren Stecker-Solarmodule in Deutschland in einer rechtlichen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Syria Solar: Wie Photovoltaikanlagen medizinische Versorgung sichern


Syria Solar Batteriespeicher

Die Zahlen sind grausam: In den vergangenen Monaten sind alleine im Nordwesten Syriens 34 Krankenhäuser oder medizinische Einrichtung bombardiert worden. Das Land leidet unter unterbrochener Stromversorgung und Schwierigkeiten, die medizinische Versorgung Aufrecht zu erhalten. Die Initiative Syria Solar, gegründet von syrischen Ärzten auf der ganzen Welt, sorgt nun für die ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

BlackRock Real Assets und GE gründen Distributed Solar Development


Distributed Solar Development

Der Wind dreht sich, das ist klar. Auch, wenn es in diesem Beitrag in erster Linie um die Sonne gehen wird. Am Horizont ist ein neuer Player aufgetaucht, der sich Distributed Solar Development nennt. Der sperrige Name steht für ein Cleantech-Unternehmen, das aus dem signifikanten Investment des Asset-Managers BlackRock in ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

NexWafe will Kosten von Solarmodulen dramatisch reduzieren


NexWafe Cleantech-Startup

Das Cleantech-Startup NexWafe hat ein Verfahren entwickelt, das den Siliziumverlust bei der Herstellung von Wafern für die Solarindustrie um sensationelle 90 Prozent reduziert. Der Clou ist die sägeverlustfreie Herstellung der Wafer. Das schont Ressourcen und spart Kosten ein. Jetzt hat das Freiburger Unternehmen den Umwelttechnikpreis des Landes Baden-Württemberg in der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Stromspeicher-Kauf: Unabhängigkeit ist Käufern besonders wichtig


Unabhängigkeit Zolar Solaranlage

80 Prozent der Kunden des Cleantech-Unternehmens Zolar setzen bei der Entscheidung für eine Solaranlage auch zeitgleich auf einen Stromspeicher. Dabei steht zumeist der Wunsch nach Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen im Vordergrund. Durch den Einsatz eines Stromspeichers steigt die Eigenverbrauchsquote auf mehr als 70 Prozent.

Der Beitrag Stromspeicher-Kauf: Unabhängigkeit ist Käufern ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Dünnschicht-Solarmodule von Calyxo mit 25 Prozent höherem Wirkungsgrad


Wirkungsgrad Dünnschicht Solarmodul Calyxo

Die Energiewende hin zu einem dezentralen Energiesystem, das vorwiegend auf Solar- und Windenergie basiert, kann nur mit technischer Innovation im Cleantech-Sektor funktionieren. Und trotz jahrzehntelanger Forschung kommt es immer noch zu größeren Sprüngen bei der Effizienz der eingesetzten Technologien: CALYXO hat jetzt Dünnschicht-Solarmodule mit 16,5 Prozent Wirkungsgrad vorgestellt.

Der Beitrag ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Francisco Pizarro: Europas größter Solarpark soll 590 Megawatt Kapazität haben


Francisco Pizarro Solarpark Iberdrola

Der spanische Energieversorger Iberdrola setzt seine Erneuerbare Energien-Strategie konsequent fort. Jetzt soll Europas größter Solarparl mit einer installierten Leistung von 590 Megawatt entstehen. Damit hat der Energieversorger mehr als 16.000 Megawatt Erneuerbare-Energien-Projekte in Bau oder Betrieb. Ziel sind zusätzlich 10.000 Megawatt und 20.000 Jobs bis 2030.

Der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Rocsun bietet kratz- und bruchsichere PV-Module für den Boden


Rocsun Boden-Solarmodule

Cleantech-Startup Rocsun aus Berlin vermarktet PowerGround-Module insbesondere für Architekturprojekte und Nachrüstungen. Für die Energiewende ist der beschleunigte Ausbau der Photovoltaik dringend erforderlich. Doch Freiflächen werden zunehmend rar bzw. deren Nutzung untersagt. Höchst relevant ist deshalb, was das Berliner Cleantech-Startup Rocsun entwickelt hat: Das erste kratzfeste Solarmodul PowerGround. Die Innovation ermöglicht, ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen