Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

hybridge: Amprion und OGE planen großen Elektrolyseur zur Sektorenkopplung


hybridge soll die Sektorenkopplung mit Wasserstoff ermöglichen

Open Grid Europe und Amprion wollen im Projekt hybridge einen Elektrolyseur der 100-Megawatt-Klasse zur Wasserstoff-Produktion errichten Es ist ein großes Vorhaben, das für die Energiewende eine ganz entscheidende Wirkung haben könnte. Amprion und Open Grid Europe (OGE) wollen im Emsland einen 100-Megawatt-Elektrolyseur errichten, der zur Produktion von grünem Wasserstoff genutzt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Netzstabilisierung mit automobilen Speichersystemen


Netzstabilisierung mit automobilen Batteriesystemen ist möglich

Können automobile Batteriespeichersysteme Aufgaben von Großkraftwerken übernehmen? Die Antwort des Übertragungsnetzbetreibers TenneT und der Daimler-Tochter Mercedes-Benz Energy lautet eindeutig: Ja, automobile Batteriespeicher können Aufgaben der Netzstabilisierung und des Systemwiederaufbaus übernehmen. Das ist das zentrale Ergebnis des Förderprogramms "Schaufenster intelligente Energie - Digitale Agenda für die Energiewende" (SINTEG).

Der Beitrag Netzstabilisierung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Vehicle-2-Grid: Wie ein Nissan Leaf bis zu 1.000 Euro pro Jahr verdient


Laden und Entladen: Vehicle-2-Grid funktioniert technisch

The Mobility House und Enervie mit erfolgreichem Pilotprojekt – 20 Euro für eine Woche Primärrregelleistung In der Anschaffung sind Elektroautos teurer als vergleichbare Verbrenner. Bezieht man jedoch alle Wartungs- und Betriebskosten mit ein, sind die allermeisten Elektroautos heute schon konkurrenzfähig. Mit dem Erbringen von netzdienlicher Regelleistung via Vehicle-2-Grid durch Rückspeisung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Siemens Gamesa stellt erste 10-MW-Turbine für Offshore-Windkraft vor


Siemens Gamesa verspricht 30 Prozent mehr Energie

In der Offshore-Windkraft gibt es wieder einen bedeutenden Fortschritt: Siemens Gamesa hat die erste 10-Megawatt-Turbine vorgestellt, die einen Rotordurchmesser von 193 Metern hat. Der erste Prototyp soll 2019 errichtet werden - anschließend wird die gigantische Turbine bis 2022 in den Markt eingeführt.

Der Beitrag Siemens Gamesa stellt erste 10-MW-Turbine für ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ChargeX gewinnt mehrere Business Angels als Investoren


Münchner Cleantech-Startup ChargeX findet mehrere Business Angels

Wie lassen sich Ladepunkte für Elektroautos einfach und unkompliziert einrichten, mit der Möglichkeit, auf den wachsenden Bedarf nach und nach zu reagieren? Mit Antworten auf diese Frage beschäftigt sich das Münchner Cleantech-Startup ChargeX, das im vergangenen Jahr gegründet wurde und nun eine erste Finanzierungsrunde abgeschlossen hat.

Der Beitrag ChargeX gewinnt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Smart Meter: Rollout der intelligenten Stromzähler beginnt


Mit der Zertifizierung von Smart Meter Gateways beginnt die Digitalisierung der Energiewende so richtig.

Die Digitalisierung der Energiewende mit Sektorkopplung und

Der Beitrag Smart Meter: Rollout der intelligenten Stromzähler beginnt erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

autarq schafft Millionen-Crowdfunding innerhalb weniger Stunden


Einfache Installation, erstaunliche Leistung: Autarq Solarziegel schon auf 100 Dächern in Deutschland installiert.

Das ging schnell: Das Cleantech-Unternehmen autarq hat jetzt ein Crowdfunding (GLS Crowd) über 1,25 Millionen Euro innerhalb von sechs Stunden erfolgreich abgeschlossen. Mit dem frischen Kapital wollen die Brandenburger die Produktion ihrer Solarziegel automatisieren, um der hohen Nachfrage zu begegnen. In den vergangenen drei Jahren wurden 100 Dächer mit optisch ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Megapack mit 2.673 kWh: Tesla installiert ersten Mega-Speicher in Kalifornien


Erstes Megapack-Projekt in Kalifornien kurz vor dem Start?

Elon Musk hat das, was gerade als Gerüchte in Umlauf kommt, bereits in Interviews angedeutet. Der Tesla-CEO sprach von "einem großen Produktion auf der stationären Speicherseite". Weitere Hinweise zeigen, dass Musk das Megapack genannte Stromspeicher-Vorhaben gemeint haben dürfte. Jedes Megapack soll 2.673 Kilowattstunden Kapazität haben - und ist damit ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

NextFuel: Löst Elefantengras unser CO2-Problem?


Cleantech-Startup NextFuel aus Schweden stellt bei COP24 CO2-negativen Kraftstoff vor

Das schwedische Cleantech-Startup NextFuel nimmt die Weltklimakonferenz COP24 zum Anlass, um der Welt den günstigen und CO2-negativen Brenn- und Kraftstoff auf Basis von getrocknetem Elefantengras vorzustellen. Löst Elefantengrass unser CO2-Problem?

Der Beitrag NextFuel: Löst Elefantengras unser CO2-Problem? erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

CMBlu und Schaeffler entwickeln Organic-Flow-Speicher auf Basis von Lignin


CMBlu entwickelt organische Redox-Flow-Speicher mit Schaeffler

Die zugrunde liegende Funktionsweise der Organic-Flow-Batterie von CMBlu ähnelt dem Prinzip konventioneller Redox-Flow-Batterien. Dabei wird die elektrische Energie in chemischen Verbindungen gespeichert, wobei die Reaktionspartner in wässriger Form als Elektrolyt vorliegen. Im Gegensatz zu herkömmlichen, metall-basierten Systemen werden organische Moleküle aus Lignin für die Speicherung verwendet. Lignin ist Bestandteil der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen