Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Green Recovery Plan: EU setzt auf Gebäudesanierung, Erneuerbare Energien, Wasserstoff und emissionsfreie Mobilität


Green Recovery Plan sieht Milliardeninvestitionen vor und soll heute bei einer Sondersitzung des EU-Parlaments und einer Pressekonferenz von Ursula von der Leyen präsentiert werden. Die EU-Kommission wird heute ein massives Wiederaufbauprogramm für die Europäische Union vorstellen. Ein entscheidender Baustein: Investitionen und Förderung der Gebäudesanierung, Erneuerbaren Energien, Wasserstoff und emissionsfreier Mobilität. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Oatly bringt mit Einride Schwerlast-LKW auf schwedische Straßen


Der Lebensmittelhersteller Oatly setzt auf elektrifizierte Schwerlast-LKW und die Freight Mobility Platform für Güter von Einride. In Schweden gibt es bereits ab Oktober die erste Flotte von Elektro-LKW auf den Straßen. Der 42-Tonner der Milchalternative Oatly, die auch in Deutschlands Supermärkten verkauft wird, soll pro Tag rund 200 Kilometer zurücklegen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Nikola Corporation: Wie das eMobility-Startup schon im Juni an die NASDAQ will


Cleantech-Startup Nikola plant die NASDAQ-Listung über den Zusammenschluss mit einem bereits gelisteten Unternehmen. Das in Europa mit Iveco und Bosch verbandelte amerikanische Cleantech-Unternehmen Nikola Motors will schon im Juni über den Zusammenschluss mit dem NASDAQ-Unternehmen VectoIQ Acquisition Corp. an die Börse gehen. Dazu soll VectoIQ nach dem Zusammenschluss in Nikola ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

VW ID.3 1ST: Bestellbar ab 17. Juni, Auslieferung wenige Wochen später


Nach Autogipfel: VW startet verbindliche Bestellung des ID.3 1ST am 17. Juni. Das Timing ist perfekt: Gestern Nachmittag, kurz nach dem Autogipfel mit Angela Merkel, verkündete Volkswagen-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann, dass die Vorbesteller der 1st-Edition des VW ID.3 ab 17. Juni ihre verbindliche Bestellung beim regionalen Händler aufgeben können. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Tesla: Mit Gewinn durch die Corona-Krise


Kalifornischer Autobauer schafft Quartalsgewinn von 9 Cent je Aktie. Tesla hat heute Nacht seine Quartalszahlen für das 1. Quartal 2020 vorgelegt. Trotz positiver Produktions- und Auslieferungszahlen, die Anfang des Monats präsentiert wurden, gingen Analysten von einem Verlust je Aktie von 0,32 Dollar aus. Aber: Auch diesmal verzeichnete der kalifornische Autobauer ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Trotz Pandemie: Tesla schafft bestes erstes Quartal


Rotes Tesla Model Y

Cleantech-Unternehmen Tesla liefert 88.400 Elektroautos aus – und übertrifft die (reduzierten) Erwartungen von 77.000 Fahrzeugen deutlich.

Es ist zum Staunen: Tesla hat trotz der Pandemie-Krise die Erwartungen ausgelieferter Fahrzeuge im ersten Quartal deutlich übertroffen. Gingen Analysten von 77.000 ausgelieferten Elektroautos aus, schaffte Tesla 88.400 Fahrzeuge im ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Westminster hat die erste Wohnstraße für Elektroautos


Westminster Elektroauto aufladen Straßenlaterne

Siemens und ubitricity haben die Straßenlaternen in der Sutherland Avenue zu Ladeinfrastruktur umgerüstet

Die Sutherland Avenue in London hat einen neuen Spitznamen: Electric Avenue, W9. Der Grund: Dort hat Siemens zusammen mit dem Berliner Cleantech-Startup ubitricity die erste Straße des Landes vollständig zum Laden für Elektrofahrzeuge umgerüstet. 24 Ladepunkte, angedockt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

VW ID.1: Elektroauto der Up-Größe kommt 2023 in die Autohäuser


VW ID.1 Car Magazine

Volkswagen-Konzern entwickelt neue Elektroautos mit hoher Schlagzahl / Car Magazine hat jetzt erste Details zum VW ID.1 veröffentlicht

Bei Volkswagen geht es in Sachen Elektromobilität nun Schlag auf Schlag. So soll bei der Kernmarke VW der gerade enthüllte ID.4 neben dem bekannten und kurz vor der Markteinführung stehenden ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Wie Gridserve die Elektroauto-Ladeinfrastruktur in UK revolutioniert


Gridserve Ladeinfrastruktur Ladestelle Großbritannien Elektroauto

Cleantech-Unternehmen Gridserve baut 100 Ladestellen namens Electric Forecourt in den kommenden 5 Jahren auf.

In Großbritannien entsteht seit heute ein Netzwerk aus 100 hochmodernen Ladestellen für Elektroautos. Das Cleantech-Startup Gridserve hat mit dem Aufbau der Electric Forecourt genannten Ladestellen begonnen. Der erste Electric Forecourt soll im Sommer 2020 eröffnet werden. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Ist ausgerechnet Volkswagen in die Produktionshölle geraten?


VW-ID.3-Produktion-Zwickau-Produktionshölle

manager-magazin.de berichtet über Probleme beim ID.3, Taycan und e-tron – Strafzahlungen in Milliardenhöhe möglich.

Es ist wahrlich keine leichte Phase für die Automobilindustrie. Zum Rückgang des wichtigsten globalen Marktes, China, kommt nun die Sorge um Rückwirkungen des Coronavirus hinzu. Nicht nur Tesla musste in seiner Gigafactory in Shanghai ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen