Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

CO2-Emissionen: EU will strenge Reduktionsziele für Trucks und Busse


Mehr Elektro-Trucks: Strenge CO2-Emissionen beschleunigen die Entwicklung, etwa bei Volvo

Die Europäische Union macht Ernst bei der Reduktion von CO2-Emissionen im Straßenverkehr. Nach den Autos sind nun die Trucks an der Reihe. Nach dem Willen der EU soll deren CO2-Ausstoß um 30 Prozent sinken. Ein Aufschrei - analog zur Festlegung der Ziele für Autos - ist bereits aus der Nutzfahrzeug-Branche ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Jelbi: Intermodale Mobilitäts-App der BVG startet bald in Berlin


Mobilitäts-App Jelbi erleichtert Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmittel

Berlin mausert sich immer mehr zum Reallabor für die nachhaltige Mobilität der Zukunft. Nach dem Test zur Umrüstung von Straßenlaternen zu Ladeinfrastruktur für Elektroautos, kommt nun die übergreifene App Jelbi, der es den Einwohner Berlins ermöglicht, verschiedene Mobilitätsformen zu nutzen. Hat das App-Chaos für Bus- und Bahntickets oder Sharing-Dienste jetzt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Scheuer macht Weg für Elektrokleinstfahrzeuge frei


Scheuer gibt grünes Licht für Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung

Seit einer Weile stehen sie in den Starblöcken: Lime, Tier Mobility, Bird oder Flash, die Elektrokleinstfahrzeuge in deutschen Städten zum Verleih anbieten möchten. Jetzt gibt es offenbar einen Durchbruch: Wie Spiegel und Süddeutsche berichten, hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer etwaige Bedenken bei Seite geräumt und grünes Licht für die Verordnung gegeben, ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Rivian erhält 700 Millionen US-Dollar von Amazon und weiteren Investoren


Amazon und andere Investoren setzen auf elektrische Pickups von Rivian

Rivian hat seine Fahrzeuge mit Abenteuern als Ausgangspunkt für jede Konstruktions- und Konstruktionsentscheidung entwickelt. Die Launch-Produkte des Unternehmens, R1T und R1S, bieten eine Reichweite von mehr als 400 Meilen und bieten eine unübertroffene Kombination aus Leistung, Off-Road-Fähigkeit und Nutzen. Diese Fahrzeuge nutzen die flexible Skateboard-Plattform des Unternehmens und werden im ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

GreenPack will Wechselakku-Stationen in Berlin ausbauen


Berliner Cleantech-Startup GreenPack will expandieren

In Berlin bahnt sich eine kleine Akku-Revolution an: Das Cleantech-Startup GreenPack hat dort in einem ersten Projekt, erfolgreich einen Wechselakku für Elektroroller, elektrische Cargobikes und andere Anwendungen getestet. Nun soll das Netzwerk der GreenPack-Stationen sukzessive ausgeweitet werden. Mit Partnern wie emco, Ono oder edonkee.

Der Beitrag GreenPack will Wechselakku-Stationen in ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ELO Mobility arbeitet an deutschem Wasserstoff-Bus


Köln und Wuppertal setzen auf Wasserstoff-Bus von van Hool aus den Niederlanden

Mit dem rasanten Erfolg des Wasserstoff-Zuges Coradia iLint und den Ankündigungen etwa von Hyundai und Nikola Motors, Brennstoffzellen-LKW auf den Markt zu bringen, gewinnt das Wasserstoff-Thema zunehmend an Dynamik. Jetzt wird bekannt, dass ein deutsches Cleantech-Startup namens ELO Mobility an einem Wasserstoff-Bus für Städte arbeitet, wie Eurotransport berichtet.

Der Beitrag ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Nikola World: Cleantech-Startup kündigt reine Elektro-Trucks an


Nikola World im April mit Überraschung

Nikola Motors, das ist eine echte Überraschung, hat nun angekündigt, zwei seiner geplanten Trucks Nikola Two und Nikola Tre, auch als reine Elektro-Variante auschließlich mit Batteriepacks auf den Markt bringen zu wollen. Bislang galt das Cleantech-Startup aus den USA als Verfechter des Brennstoffzellen-Trucks mit besonders langer Reichweite von mehr als ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

BMW iNEXT im Winter-Trainingslager


BMW iNEXT bzw. BMW i5 im Wintertrainingslager

BMW ist auf dem Weg, eine Bandbreite elektrifizierte Fahrzeuge anzubieten. Eines der heiß ersehnten Modelle, das noch BMW iNEXT genannte und künftig als BMW i5 verkaufte Elektroauto, wird gerade im schwedischen Winter-Trainingslager über die Schnee-Pisten gejagt. Unterdessen gibt es erste Bilder von weiteren Elektro-BMWs: Dem BMW i5 und dem BMW ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Honda beteiligt sich an Ubitricity und stellt urbanes Elektroauto vor


Ubitricity bekommt mit Honda einen weiteren Investor und Partner

Stimmen die Informationen von deutsche-startups.de und electrive.net, dann hat sich mit Honda erstmals ein Autobauer am Berliner Cleantech-Unternehmen Ubitricity beteiligt. Deren Ziel, die eigenen "Mobile Meter" ins Elektroauto zu bringen, könnte damit erfüllt werden. Kürzlich startete in Berlin ein Projekt, bei dem 1.000 Laternen zur Nutzung für ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Forge Nano: VW-Konzern will mehr Energiedichte durch Beschichtung


Mit Forge Nano investiert Volkswagen erneut in ein Cleantech-Startup

Cleantech-Unternehmen Forge Nano will Batteriezellen durch eine spezielle Materialbeschichtung noch leistungsfähiger machen. Der Volkswagen-Konzern investiert weiter in Cleantech-Unternehmen, die dabei helfen sollen, künftige Batterie-Generationen für Elektroautos effizienter und leistungsfähiger zu machen. Jetzt gab der Konzern ein 10-Mio-Investment in das Cleantech-Startup Forge Nano bekannt. Zuvor steckte Volkswagen u.a. Kapital in ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen