Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Wandel, Veränderung, CHANGE und der Umgang mit einer sich immer schneller drehenden Welt


Ein erfolgreicher Change-Prozess ist immer von vielen Faktoren und deren Zusammenspiel abhängig. Ein Gastbeitrag von Friederike Fitzel.


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt – Umsetzen statt Scheitern


Verantwortung übernehmen? Fehlanzeige! Von beteiligt sein keine Spur. Herzlich willkommen im S.A.U.-Prozess, in dem das „Scheitern An Umsetzung“ längst Methode hat.


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Hands on – ein Management- oder ein Jack Norris-Approach; die Ärmel hochgekrempelt oder hemdsärmeliges Führen?


Kurz vor Weihnachten für Sie entspannt ein Blick auf die Problemlösungsansätze unserer Management-Dienstleister. Die Gretchenfrage ist: Wer kann Unternehmen in kritischen Situationen erfolgreich voranbringen? Und dabei sowohl die aktuellen Probleme –neudeutsch die kritischen Erfolgsfaktoren– erkennen und lösen als auch Grundlagen schaffen für zukünftige erfolgreiche Unternehmensführung. Unternehmen suchen und wählen externe ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen

Change Management: Veränderungen ohne Glaubwürdigkeit und Wille zum Wandel? (Teil 2)


Veränderungsprozesse haben in mittelständisch geprägten Unternehmen andere, bessere Bedingungen; was daran liegt, dass entscheidende Voraussetzungen wie Glaubwürdigkeit des Managements oder die Bereitschaft zu Veränderungen Merkmale der Unternehmenskultur erfolgreicher mittelständischer Betriebe sind. In  Teil (1) habe ich behauptet, dass die Potenziale Glaubwürdigkeit und der Wille zu Veränderung in mittelständisch geprägten Unternehmen ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen

Change Management: Veränderungen ohne Glaubwürdigkeit und Wille zum Wandel? (Teil 1)


Widerstand ist der Regelfall bei Veränderungsprozessen. Bei mittelständisch geprägten Unternehmen wird er durch Changeprojekte noch erhöht, was darauf hinweist, dass die in der Unternehmenskultur von Großunternehmen gepflegte anglophilere Unternehmenssprache misstrauisch macht. In erfolgreichen mittelständisch geprägten Unternehmen sind Veränderungsprozesse Element der Lebendigkeit; Englisch dient der Verständigung. Vorab: mittelständisch geprägt ist der ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen

Psychologie der Veränderung – Teil 2


Im ersten Teil dieses Artikels ging es um die Entstehung von Veränderungsbedarf und den häufig zu beobachtenden Widerstand gegen Veränderungen. Heute also zu den zwei wesentlichen Überlegungen und Aktivitäten, die es bei der Initiierung von Veränderungsprozessen zu bedenken gibt: 1. Menschen springen nicht einfach aus dem Hier & Jetzt in ...


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Psychologie der Veränderung – Teil 1


„Change Management“, also die Gestaltung von Veränderungen, ist in aller Munde und gewinnt zunehmend an Popularität. Google liefert binnen 0,33 Sekunden dazu 22.220.000 Ergebnisse und hört man sich in Unternehmen um, dann zeigen insbesondere die Veränderungs-Initiatoren großes Interesse an Rezepten und Wegen (am liebsten noch an einem Wundermittel), ...


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen