Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Goldpreis weiter in Handelsspanne erwartet


Goldbarren – Foto: covilha, everystockphoto.com

Der Goldpreis kann sich zu Wochenbeginn zunächst im grünen Bereich halten, nachdem der US-Dollar sein Jahreshoch nicht halten konnte. Schwächere Daten zur Inflationsentwicklung in den USA hatten vergangene Woche Spekulationen laut werden lassen, dass die US-Notenbank den Leitzins 2018 doch weniger oft anheben könnte ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Sorgen um die Weltwirtschaft: Gold schießt nach Fed-Kommentaren auf mehr als 1.300 USD pro Unze nach oben


Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Es sieht nicht so aus, als würde die Fed den Leitzins dieses Jahr noch oft anheben… Die US-Notenbanker entschieden auf ihrem Treffen, das am gestrigen Mittwoch endete, die Zinsen erst einmal auf dem aktuellen Niveau zu belassen. Eine mögliche Abschwächung der wirtschaftlichen Entwicklung in den USA ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Der neue Konsens?: BMO-Analysten erwarten bis zum Jahresende Anstieg des Goldpreises auf 1.400 USD pro Unze


Goldbarren

Eine Unze Feingold; Bildquelle: Osisko Mining

Nachdem bereits die Analysten von JP Morgan ihre Prognose für den Goldpreis angehoben haben, zieht jetzt auch die kanadische BMO Capital Markets nach. Die Experten erwarten zum Jahresende ebenfalls einen Goldpreis von 1.400 USD pro Unze und gehen zudem davon aus, dass Silber ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Kehrtwende: Gold – JP Morgan hält jetzt 1.400 USD für durchaus möglich


Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Der Goldpreis ist seit Anfang des Jahres mittlerweile um 20% gestiegen, doch der US-amerikanischen Bank JP Morgan zufolge verfügt das gelbe Metall noch über erhebliches Potenzial. Nach Ansicht der Analysten, ist Gold gerade erst in einen „neuen und sehr langen“ Bullenmarkt eingetreten.

Gegenüber CNBC erklärte man, ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Silber mit zusätzlichem Schwung: Gold – Experten erwarten Anstieg auf 1.500 USD bis Jahresmitte


Goldbarren; Foto: VisualMedia

Goldbarren; Foto: VisualMedia

Nachdem der Goldpreis zwischenzeitlich ein 15-Monatshoch bei fast 1.304 USD pro Unze verzeichnete, konsolidiert er derzeit den rasanten Anstieg. Experten glauben aber, dass das vorherrschende wirtschaftliche Umfeld Gold auf kurze Sicht in ganz neue Höhen schicken könnte. Und auch dem Silberpreis weiteren Schub geben dürfte.

So ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Silber mit zusätzlichem Schwung: Gold – Experten erwarten Anstieg auf 1.500 USD bis Jahresmitte


Goldbarren; Foto: VisualMedia

Goldbarren; Foto: VisualMedia

Nachdem der Goldpreis zwischenzeitlich ein 15-Monatshoch bei fast 1.304 USD pro Unze verzeichnete, konsolidiert er derzeit den rasanten Anstieg. Experten glauben aber, dass das vorherrschende wirtschaftliche Umfeld Gold auf kurze Sicht in ganz neue Höhen schicken könnte. Und auch dem Silberpreis weiteren Schub geben dürfte.

So ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Und ewig grüßt die Fed: Goldpreis nach Yellen-Kommentaren mit starkem Anstieg


Goldbarren

Eine Unze Feingold; Bilderquelle: Osisko Mining

Einmal mehr war es die US-Notenbank, die die Richtung des Goldpreises bestimmte. Äußerungen von Fed-Chefin Janet Yellen, die vom Markt so interpretiert wurden, dass eine Zinserhöhung schon in den nächsten Wochen unwahrscheinlich ist, sorgten dafür, dass der Preis des gelben Metalls deutlich anstieg. Zum ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Starker Dollar: Gold fällt auf tiefsten Stand seit vier Wochen


Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Der Goldpreis ist am gestrigen Mittwoch auf ein Vierwochentief gefallen. Der wieder stärkere US-Dollar drückte den Preis für das gelbe Metall, obwohl angesichts der Anschläge in Brüssel auch Nachfrage nach Gold als Sicherem Hafen bestand.

Aktuell kostet eine Unze Gold nur noch knapp 1.214 USD ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Köcher leer? Goldpreis nach EZB-Entscheid wieder im Aufwind


Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Der Goldpreis profitiert von den Turbulenzen, die die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank am gestrigen Donnerstag ausgelöst haben und steigt wieder in Richtung der jüngsten Höchststände.

Die EZB hatte bekanntgegeben, dass die Strafzinsen für Banken um 10 Basispunkte steigen, die Refinanzierungsrate um 5 Punkte sinkt und das ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen

Zentralbanken haben ihr Pulver verschossen: Gold – Taurus Wealth Advisors erwartet 1.400 USD pro Unze zum Jahresende


Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Nach Ansicht von Taurus Wealth Advisors war die Jahresauftaktrallye im Goldpreis erst der Anfang. Die Experten glauben, dass sich Gold 2016 zur Anlageklasse mit der besten Performance entwickeln könnte, da die Zentralbanken ihr Pulver mittlerweile fast verschossen hätten.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werde der Goldpreis bis zum ...


komplette Meldung auf Björn Junker lesen