Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Minut erhält 8 Mio. VC für kameraloses Alarmsystem für Smart Homes


Minut Smart Home Alarm

Die Besonderheit dieses Smart Home-Sicherheitssystems ist klar: Es funktioniert mit nur einem Gerät, ist in wenigen Minuten installiert, und, vor allem: braucht keine Kameras. Damit soll die Privatsphäre besser geschützt werden als über vergleichbare Systeme von Wettbewerbern, sagen die Gründer des schwedischen Smart Home-Startups Minut. Jetzt haben sie, die bereits ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Atmosphäre im Smart Home: Philips Hue bald mit Bluetooth erhältlich


Philips Hue Bluetooth Atmosphäre

Ab Herbst will Philips seine Hue-Lampen auch in Europa mit Bluetooth anbieten. Damit wird die Beleuchtung ganz einfach mit der Philips Hue Bluetooth App eingerichtet und gesteuert und sorgt für die passende Atmosphäre im Smart Home. Schon seit Anfang Juli gibt es die neuen Lampen mit Bluetooth-Anbindung in den USA, ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Canary View: Günstige Sicherheitskamera jetzt auch in Deutschland erhältlich


Canary View Sicherheitskamera

Sicherheit im Smart Home muss heutzutage nicht mehr teuer sein: Die neue Canary View Kamera, die in den USA als Bestseller gilt, ist jetzt auch in Deutschland erhältlich. Der Preis ist mit 99 Euro deutlich unter dem, was man bisher für vergleichbare Produkte kannte - wahlweise kann auch ein Service ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

iRobot Roomba 960 Saugroboter für 399 Euro


Clean Deal Saugroboter iRobot Roomba 960

Der heutige Montag bietet ein echtes Schnäppchen für diejenigen, die einen Saugroboter in ihrem Smart Home einsetzen möchten. Der iRobot Roomba 960 ist aktuell zu einem Preis von sagenhaften 399 Euro zu bekommen. Normalerweise kostet der iRobot das Doppelte.

Der Beitrag iRobot Roomba 960 Saugroboter für 399 Euro erschien zuerst ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Eve Energy Strip: Smarte Steckdosenleiste für Apple HomeKit


Eve Energy Strip Steckdosenleiste

Deutschlands Haushalte verschenken laut Stromspiegel von co2online jedes Jahr rund neun Milliarden Euro, weil sie einfachste Maßnahmen zum sparsamen Umgang mit Strom nicht beachten. Das CO2-Einsparpotenzial liegt bei 18 Millionen Tonnen pro Jahr. Eine mögliche Hilfe: Mit der Steckdosenleiste Eve Energy Strip wird das Abschalten von Standby-Geräten einfach und komfortabel.

...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Energie Steiermark und Codeatelier planen Vertriebs-Offensive für Smart-Home-Würfel homee


Energie Steiermark Codeatelier Smart Home

Seit etwas mehr als fünf Jahren ist die Smart Home Fernbedienung Homee auf dem deutschen Markt für Smart Home-Technologien verfügbar. Jetzt wollen die Entwickler der beliebten Homee-Würfel den nächsten Schritt machen: In dem gemeinsamen Joint Venture mit dem Energieversorger Energie Steiermark soll der internationale Rollout gelingen.

Der Beitrag Energie Steiermark ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Wärmepumpentrockner oder Kondenstrockner – was ist empfehlenswert?


Wärmepumpentrockner oder Kondenstrockner

Der Wäschetrockner ist aus den meisten Haushalten in Deutschland nicht wegzudenken: Das technische Trocknen der Wäsche ohne lästige, im Weg stehende große Wäscheständer drinnen oder draußen, stiftet großen Nutzen. Allerdings verbraucht ein klassischer Kondenstrockner sehr viel Strom und hat damit erstmal Nachteile, wenn man an die Erreichung der Klimaziele denkt. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Kapazitätsgarantie: SENEC verspricht zehn Jahre volle Power


Kapazitätsgarantie: SENEC und BMZ setzen auf lange Laufzeit

Der Batteriepack-Entwickler BMZ Group produziert gemeinsam mit der Leipziger SENEC entwickelte Batteriemodule für Heimspeicher. Die Module der Serie HELIOS bieten nach Angaben der Unternehmen ein mehrstufiges Sicherheitskonzept, sind besonders effizient und können flexibel für Anwendungen im privaten wie gewerblichen Bereich eingesetzt werden. SENEC, vor kurzem von EnBW übernommen, gibt auf ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Verbraucher unsicher bei Sicherheit von Smart Home-Anwendungen


Sicherheit von Smart Home-Anwendungen in dena Befragung

Die Ergebnisse einer aktuellen dena-Befragung zum Thema Smart Home im Allgemeinen und Sicherheit entsprechender Anwendungen im Speziellen lässt aufhorchen: Denn eigentlich sollen Smart Home-Systeme vor allem Sicherheit, Komfort und Effizienz bringen. Die dena-Umfrage zeigt aber nun: Die Verbraucher wünschen sich mehr Sicherheit bei den Anwendungen im Smart Home generell. Dabei ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Thermoelektrische Generatoren: otego zeigt Prototyp in Hannover


Ideal für das Internet der Dinge: Thermoelektrische Generatoren von otego

Im Dezember 2016 berichtete Cleanthinking über kleine Generatoren, die niedrige Temperaturen nutzen, um Geräte wie Heizkörperthermostate oder Sensoren für Privat und Industrie mit Energie zu versorgen. Thermoelektrische Generatoren werden nach dem Prinzip des Seebeck-Effekts als „Energy Harvesting“ vom  Cleantech-Unternehmen otego entwickelt. Jetzt, kurz vor der Hannover Messe 2018, gibt es ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen