Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Klimasteuer: CO2 soll ab 2020 35 Euro kosten und bis 2030 auf 180 Euro pro Tonne ansteigen


Klimasteuer Klimakabinett

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat für die Sitzung des Klimakabinetts vergangene Woche einen Entwurf für die Ausgestaltung einer Klimasteuer zur Bepreisung von CO2 vorgelegt. Die Bild-Zeitung zitiert aus dem Papier. Demnach orientiert sich Schulze eng an den Resultaten der Gutachten, die sie von drei wissenschaftlichen Instituten vorgelegt bekommen hat. Zunächst soll ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elektroauto-Studie: Zahl der Modelle in Europa verdreifacht sich bis 2021


Elektroauto-Studie Symbolfoto

Bislang ist der Markt für Elektroautos in Europa klein. Doch das ändert sich nun mit gewaltigen Schritten. Denn aufgrund der strengen CO2-Ziele der EU für Flottenemissionen, wächst das Angebot an Elektroautos rasch: Alleine bis 2021 verdreifacht sich die Zahl der Modelle im Vergleich zu Ende 2018. Bis 2025 dürften dann ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

THG-Bilanz: Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeuge sind Dieselautos überlegen


THG-Bilanz Brennstoffzelle Elektroauto Fraunhofer ISW

Eine neue Fraunhofer-Studie zeigt: Elektroautos mit Batterie oder Brennstoffzelle sind klimafreundlicher als Dieselfahrzeuge. Entscheidend ist der Strommix bei Produktion und Betankung bzw. Herstellung des Wasserstoffs. Je grüner dieser Strommix ist, umso chancenloser wird der Dieselantrieb. Zweite Erkenntnis: Elektroautos mit sehr großen Batterien haben derzeit leichte Nachteile im Vergleich zu Brennstoffzellenfahrzeugen.

...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Klimapolitik: Wirtschaftsweise sehen historische Chance für Neuausrichtung


Sondergutachten Klimaschutz Wirtschaftsweise

Die Zeit, die Klimakrise zu bekämpfen, drängt. Daher fordert der Sachverständigenrat Wirtschaft der Bundesregierung die Politik zum Handeln auf. Die aktuelle Debatte, so die Wissenschaftler, biete die historische Chance, die kleinteilige, teure und ineffiziente deutsche Klimapolitik zu verändern. Im Zentrum solle dabei die Bepreisung von CO2 stehen - allerdings nicht ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Startups wollen mit Pyrolyse die Klimakrise stoppen


Pyrolyse Elefantengras NextFuel

Es gibt eine neuen Trend zur sogenannten Pyrolyse-Technologie. Dahinter verbergen sich ganz unterschiedliche Reaktoren, die Ausgangsstoffe wie Holzreste, Plastik oder Elefantengras in wertvolle Rohstoffe wie Dünger, Carbon Black, Biogrillkohle oder gar Verpackungsmaterialien verwandeln. Der Prozess findet dabei zumeist unter Ausschluss von zusätzlichem Sauerstoff statt. Können die Pyrolyse-Techniken die Klimakrise stoppen?

...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Urbino 12 electric: Mailand bestellt 250 Elektrobusse


Urbino 12 electric Elektrobus Solaris

Immer mehr Städte in Europa rüsten ihre Busflotten konsequent auf alternative Antriebe, die weniger Emissionen versprechen, um. Einer der Vorreiter ist eindeutig Paris: Von Heuliez Bus, Bollore und Alstom hat die französische Hauptstadt bis zu 800 Elektrobusse bestellt. Jetzt kommt mit Mailand eine andere Stadt dazu, die beim polnischen Busanbieter ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

CleanThinking.de 2019-07-09 14:15:02


Tanken Fliegen Heizen CO2-Preis

Der Bundesverband Erneuerbare Energien hat sich mit einem eigenen Konzept zum CO2-Preis in die Debatte um CO2-Bepreisung bzw. CO2-Aufschlag mit Klimaprämie eingeschaltet. Derzeit sorgt die Debatte rund um eine CO2-Steuer für heftige Diskussionen. Kern des BEE-Konzepts: Vollständige Rückerstattung erzielter Einnahmen innerhalb der dafür verantwortlichen Sektoren sowie eine Flankierung mit gezielten ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elektroauto-Gerüchte #1: Treibhausgasemissionen von Elektroautos


Treibhausgasemissionen von Elektroautos

In einer Serie wollen wir uns in Zukunft mit Elektroauto-Gerüchten beschäftigen. Denn gerade in Debatten im Internet werden viele solcher Gerüchte verbreitet und oft auf Basis falscher oder veralteter Zahlen - oder gar auf Basis gezielter Lügen - argumentiert. Heute geht es bei den Elektroauto-Gerüchten um die Treibhausgasemissionen von Elektroautos. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

CO2-Steuer, Klimakonsens und Co.: Presseschau


CO2-Steuer Klimakonsens Schulze SPD CDU Klimakrise

Mit der Vorstellung von drei Gutachten zu einem CO2-Aufschlag für Heizen und Auto mit Klimaprämie hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze am Freitag die Debatte um die Bekämpfung der Klimakrise beschleunigt. Jetzt hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer einen nationalen Klimakonsens gefordert und Beiträge zur Debatte seitens der CDU angekündigt. Was sagen die Medien ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Ist Aufforstung der beste Weg gegen die Klimakrise?


BioCarbon Engineering Aufforstung

Netto verliert die Welt jedes Jahr zehn Milliarden Bäume. Dabei helfen Bäume und Wälder natürlich, CO2 zu binden. Jetzt haben Wissenschaftler der ETH Zürich mal ausgerechnet, wie viel Aufforstung weltweit möglich wäre - und welcher Anteil der CO2-Emissionen damit reduziert werden könnte. Ein Cleantech-Startup namens BioCarbon Engineering könnte helfen: Die ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen