Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Epishine bringt erstes Gerät mit organischer Solarzelle auf den Markt


Kühltheke Temperatursensor Epishine TempOnline

Schwedisches Cleantech-Unternehmen Epishine integriert flexible, organische Solarfolie in digitales Thermostat für den Lebensmittel-Einzelhandel, das keine Batterie mehr benötigt Das schwedische Cleantech-Unternehmen Epishine will gemeinsam mit TempOnline Batterien aus Sensoren in Einzelhandelsgeschäften verbannen. Im ersten Schritt entstand ein Sensor zur Temperaturüberwachung, der seine Energie ausschließlich aus den organischen Solarfolien bezieht – ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Energy Harvesting: otego druckt günstige und robuste Thermogeneratoren


Kleine Generatoren, die niedrige Temperaturen nutzen, um Geräte wie Heizkörperthermostate oder Sensoren für Privat und Industrie mit Energie zu versorgen. Was sich wie ein kleiner Cleantech-Traum mit viel Zukunftsmusik liest, könnte in den kommenden Jahren alltägliche Realität werden. Das in Karlsruhe ansässige, junge Cleantech-Unternehmen otego ist auf dem Weg, thermoelektrische ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Land, Wasser Luft: Disruptiver Wandel zur Elektromobilität


Der Verkehr wird in atemberaubender Geschwindigkeit elektrifiziert: So lautet die zentrale Erkenntnis der neuen Studie „Electric Vehicle Forecasts, Trends and Opportunities 2016-2026“ von IDTechEx, die sich vor allem mit Nischenmärkten der Elektromobilität und deren Potenzial befasst. Dabei gehen die Analysten von IDTechEx von einem disruptiven Wandel hin zu Elektromobilität an ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Wie Orangen im Internet der Dinge vernetzt werden – Schwedische Forscher erfinden winzigkleine Dioden, die durch Handystrahlen kommunizieren können


Die faszinierende Welt des Internet der Dinge geht weit über Anwendungen im Smart Home, wie wir es heute erahnen, oder in Smart Cities hinaus. Denn in wenigen Jahren werden viele Milliarden Dinge miteinander vernetzt sein. Dabei sein werden aber auch Dinge, die lediglich ein gedrucktes Etikett tragen – und mithilfe ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Erstes Aktivhaus B10 ab sofort für Öffentlichkeit zugänglich – Architekt Werner Sobek setzt auf „Prinzip der Schwesterlichkeit“ im Quartier / Zwei Regierungen bereits an Technologien im B10 Haus interessiert


Vorausschauend und selbstlernend: das gesamte Energiemanagement des neuen Forschungshauses von Architekt Werner Sobek lernt ständig dazu und regelt intelligent. Der effiziente Umgang mit Energie bei höchstem Komfort für die Nutzer ist das Ziel. Das “erste Aktivhaus der Welt” in der Suttgarter Weißenhofsiedlung wird so zum Trendsetter für nachhaltiges Bauen im ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Smart Home: Drahtloser Überall-Lichtschalter Hue Tap erhältlich – Philips erfindet mit dem Hue Tap den flexiblen, kabellosen Lichtschalter für die Hausautomation


Es gibt derzeit eine Fülle von neuen Ideen und Produktansätzen rund um’s Smart Home und das Internet der Dinge. Dabei machen manche Produkte, wie der neue Lichtschalter Hue Tap von Philips, erst auf den zweiten Blick so richtig Sinn. Der Hue Tap, der jetzt etwa in Online-Shops sowie in den ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

EnOcean Alliance auf der light + building 2014 – EnOcean Alliance auf der Light + Building 2014: Intelligente Balance zwischen Energieeffizienz und Komfort


Die EnOcean Alliance präsentiert sich auf der Light + Building 2014 in Frankfurt am Main wieder am leuchtend grünen Stand B40 in Halle 9.0. Dort erwarten die Messebesucher vom 30. März bis 04. April aktuelle und zukünftige Lösungen für die intelligente Haus- und Gebäudesteuerung auf Basis der batterielosen Funktechnologie. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elektrischer Strom aus glühendem Stahl? – Hannover Messe 2013/ O-Flexx Technologies präsentiert Nutzungsmöglichkeiten industrieller Abwärme/ Energy Harvesting


Ob in Stahlwalzwerken, Blockheizkraftwerken oder in Antrieben von Lokomotiven, Schiffen und LKW – jährlich werden allein in Deutschland hunderte Megawatt an industrieller Abwärme wortwörtlich in die Luft gepustet. Das Duisburger Unternehmen O-Flexx Technologies zeigt vom 8. bis 12. April auf der IndustrialGreenTec in Hannover, wie man aus dieser bisher nutzlosen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

“Verpuffte” Energie durch Thermoelektrik nutzbar machen – Thermoelektrische Generatoren / Wissenschaftler und Unternehmen präsentieren sich auf der Hannover Messe


Ein großer Anteil der von uns produzierten Energie verpufft ungenutzt über Abwärme in der Umgebung. Winzige thermoelektrische Generatoren können dieses gewissermaßen “verschenkte” Potenzial nutzen, um Strom zu gewinnen. Der Strom wird dabei über Temperaturunterschiede gewonnen. CleanThinking.de berichtete bereits über Vorreiter des so genannten Energy Harvesting (beispielsweise O-Flexx). Im Rahmen der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

ISH 2013: Batterieloser Funk bringt Intelligenz zu Heizung, Lüftung, Klima – Die EnOcean Alliance ist mit mehr als 40 Mitgliedern auf der ISH 2013 / Neue Funklösungen für Energy Harvesting


Im Rahmen der ISH 2013 (12. bis 16. März, Frankfurt am Main) zeigt die EnOcean Alliance am Stand B69 in Halle 10.3 die neuesten Trends für die Vernetzung von Heizung, Lüftung und Klima auf Basis der batterielosen EnOcean-Funktechnologie. Ein Schwerpunkt des Messeauftritts ist dabei die intelligente Heizungssteuerung. Dank der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen