Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Dubai-Ausschreibung: Photovoltaik für 1,533 Eurocent pro Kilowattstunde


Dubai-Ausschreibung Photovoltiak

In Dubai entsteht bis 2030 ein gigantischer Energiepark mit fünf Gigawatt Photovoltaik-Leistung, Speichern und Wasserstoff-Produktion, der nach dem Herrscher Mohammed bin Rashid Al Maktoum benannt ist. Lokale Umstände in Kombination mit der Konkurrenzsituation zweier Bieter machen Photovoltaik in einer aktuellen Dubai-Ausschreibung so billig wie nirgendwo auf der Welt: 1,53 Cent ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

BioCat: Münchener Startup speist erstmals Biomethan in Erdgasnetz ein


BioCat Bioreaktor Power-to-Gas Cleantech-Startup

Ein Münchener Cleantech-Startup hat erstmals Biomethan aus dem eigenen Bioreaktor BioCat in das dänische Erdgasnetz eingespeist. Die Qualität des biologisch erzeugten Gases ist so gut, dass sie auch ins deutsche oder amerikanische Erdgasnetz eingebracht werden kann. Das Unternehmen betreibt im dänischen Avedøre die weltweit größte biologische Power-to-Gas-Anlage.

Der Beitrag BioCat: ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

RED II: Bundesrat will mehr erneuerbare Energien in Kraftstoffe bringen


Brandenburgs Energieminister Jörg Steinfach

Die Bundesregierung ist seit einer geraumen Zeit in der Pflicht, die europäische Renewable Energy Directive II in nationales Recht umzusetzen. Dabei geht es unter anderem um die Frage, wie viel erneuerbare Energie zu Kraftstoffen beigemischt werden muss. Während die Bundesregierung die Entscheidungen auf die lange Bank schob, hat nun der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Silver Frog: Vier Cleantech-Unternehmen wollen grünen Wasserstoff für die Industrie produzieren


Im Rahmen der "Hydrogen for Climate Action"-Konferenz (Wasserstoff für Klimaschutz) in Brüssel haben vier europäische Cleantech-Unternehmen einen hoch interessanten Vorschlag (Silver Frog) unterbreitet, der helfen soll, schwer zu dekarbonisierende Branchen wie Chemie und Stahl mit grünem Wasserstoff zu versorgen. Über einen längeren Zeitraum könnten auf Basis des Konzepts, das gegenüber ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Batteriezellen: CATL-Bau beginnt im vierten Quartal


Batteriezellen Produktion Arnstadt CATL Thüringen BMW

In Thüringen entsteht eines der größten Batteriezellen-Werke der Welt – jetzt liegt die Baugenehmigung vor. Bislang werden in Deutschland Batteriezellen für Elektromobilität nicht in nennenswertem Umfang hergestellt. Das ändert sich mit der Ansiedlung des chinesischen Unternehmens CATL in der Region Arnstadt in Thüringen. Dort plant einer der Weltmarktführer die perspektivisch ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Dogger Bank: Größter Offshore-Windpark bekommt 12-Megawatt-Turbinen


Offshore-Windpark Dogger Bank

Dogger Bank Wind Farms wird den größten Offshore-Windpark der Welt in der Nordsee entwickeln. Jetzt hat sich der Projektentwickler dafür für gigantischen Windkraft-Turbinen mit einer Nennleistung von 12 Megawatt von GE Renewable Energy entschieden. Die Haliade-X-Turbine ist nach Angaben von GE die leistungsstärkste Windturbine der Welt. Der gesamte Windpark umfasst ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

RWE: Wie der neue Energiekonzern klimaneutral werden will


Neue RWE Erneuerbare Energien

Das ist schon ein bißchen dreist, oder? Die "Neue RWE" rühmt sich damit, bis 2040 klimaneutral und eines der größten Unternehmen für Erneuerbare Energien werden zu wollen. Dabei wird das Ziel einzig und allein in Reichweite kommen, weil die Regierungen in Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien RWE zum Kohleausstieg zwingen. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Corvus Energy liefert größtes Batteriepack für Passagierschiff


AIDAperla Batteriesystem Corvus Energy

Kreuzfahrtschiffe im Besonderen und die Kreuzfahrtindustrie im Allgemeinen stehen zu Recht in der Kritik von Klimaschützern. Insbesondere, wenn es darum geht, eigens dorthin zu reisen, wo gerade die Gletscher regelrecht wegbrechen, kann die Kreuzfahrerei nicht kritiklos bleiben. Aber, in Sachen Emissionen gibt es auch positive Entwicklungen - so setzt AIDA ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Corvus Energy liefert größtes Batteriepack für Passagierschiff


AIDAperla Batteriesystem Corvus Energy

Kreuzfahrtschiffe im Besonderen und die Kreuzfahrtindustrie im Allgemeinen stehen zu Recht in der Kritik von Klimaschützern. Insbesondere, wenn es darum geht, eigens dorthin zu reisen, wo gerade die Gletscher regelrecht wegbrechen, kann die Kreuzfahrerei nicht kritiklos bleiben. Aber, in Sachen Emissionen gibt es auch positive Entwicklungen - so setzt AIDA ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Klimaschutzprogramm: Bundesregierung will Erneuerbare Energien schneller ausbauen


Mehr Offshore Klimaschutzprogramm

Die Bundesregierung hat sich in ihrem heute beschlossenen Klimaschutzprogramm 2030 das Ziel, den Anteil erneuerbarer Energien am Stromverbrauch auf 65 Prozent zu erhöhen, bekannt. Dies sei ein entscheidender Baustein zur Erreichung der Klimaziele, heißt es in dem Eckpunktepapier. Dazu will die Regierung auch die Akzeptanz des Ausbaus der Erneuerbaren Energien ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen