Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Unangekündigte Netzeingriffe: Verbraucherverbände fordern Alternativlösungen


Bundesverband Verbraucherzentrale und Verband Neue Energieanbieter schlagen marktwirtschaftliches Modell vor. Der Energiemarkt muss in den kommenden Monaten deutlich umgebaut werden, um Fehlanreize und falsche Entwicklungen, die etwa durch das EEG entstehen, abzuändern. Das Bundeswirtschaftsministerium möchte unangekündigte Netzeingriffe der Übertragungsnetzbetreiber erlauben – um netzdienliche Flexibilität anzureizen. Die Bundesverbände Neue Energiewirtschaft und ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Solmove und Co.: Solarstraßen halten (bislang) nicht, was sie versprechen


Solar-Radweg Erftstadt Solmove

Solar-Radweg von Solmove in Erftstadt außer Betrieb / Cleantech-Startup will Crowdinvesting starten / Probleme auch mit Solarstraße in Frankreich

Solarstraßen sind weltweit bislang keine Erfolsgeschichten. Zwar versuchen sich Cleantech-Startups wie Solmove aus Deutschland, Solar Roadways aus den USA oder Wattway aus Frankreich seit vier, fünf oder mehr Jahren, die Probleme ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Milliardär Heinz Hermann Thiele investiert in Cleantech-Startup Pruvia


Pruvia Cleantech Startups Recycling Thermolyse

Pruvia GmbH entwickelt Technologie zum chemischen Recycling von Plastik.

Die Europäische Union hat sich zum Ziel gesetzt, in Europa eine kohlenstoffarme, ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft zu etablieren. In Deutschland ist jetzt ein Cleantech-Startup aufgetaucht, das hierzu einen Beitrag leisten könnte. Die Pruvia GmbH aus der Nähe von Würzburg will die eigene Technologie ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Regionalwerk Chiemgau-Rupertiwinkel: Kommunen gründen neuen Energieversorger


Regionalwerk Chiemgau-Rupertiwinkel

15 Kommunen aus dem südöstlichen Oberbayern gründen Versorger – Mieterstrom- und Wärmeprojekte mit Geothermie als erste Aufgaben. In Süddeutschland ist Ende Januar 2020 ein neuer Energieversorger entstanden. Das Regionalwerk Chiemgau-Rupertiwinkel soll künftig in den bayerischen Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Traunstein und Rosenheim Strom und Wärme anbieten. Insgesamt 15 Kommunen aus ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Frankreichs Kernenergie: Baut die Grande Nation neue Kernkraftwerke?


Flamanville 3 Kernenergie Frankreich

Kernenergie-Vorzeigenation Frankreich steckt im Dilemma: EPR-Reaktor Flamanville 3 verzögert sich und wird viel teurer. Die Grande Nation Frankreich hat sich energiepolitisch in eine ausgesprochen schwierige Lage manövriert. Während die Politik längst entschieden hat, die Abhängigkeit von Kernenergie bis 2035 deutlich zu reduzieren, werden neue Atomreaktoren vom Typ EPR zum Fiasko. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Stromerzeugung: Erneuerbare Energien und Gas drängen Braunkohle und Steinkohle aus dem Markt


Erneuerbare Energien Netto-Stromerzeugung

Anteil der Erneuerbaren Energien an der Netto-Stromerzeugung steigt im Jahr 2019 auf 46,1 Prozent. Erneuerbare Energien sorgen im Zuge der erfolgreichen Energiewende zunehmend für die deutsche Netto-Stromerzeugung, der Ausbau geht aber zu langsam voran. Insgesamt lag die Netto-Stromerzeugung im Jahr 2019 bei 515,56 Terawattstunden. Der Anteil der Erneuerbaren Energien stieg ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Abschaltung von Philippsburg 2: Wichtig für Erneuerbare Energien


Philippsburg 2 Kernkraftwerk

Am Silvester-Tag nahm EnBW das Kernkraftwerk Philippsburg 2 vom Netz – Erneuerbare Energien, Netzausbau und Stromimporte fangen Leistung auf. Das Jahr 2020 hat mit einer herausragenden Nachricht für den Klimaschutz, Erneuerbare Energien und den Kampf gegen die Klimakrise begonnen: Das Kernkraftwerk Philippsburg 2 bei Heidelberg ist am Silvester-Tag gegen 18:55 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Ausstieg aus Atom und Kohle: Poker um Milliarden und Zukunft von Millionen


Datteln 4 Ausstieg aus Atom und Kohle Uniper

Poker-Spiele von Uniper und RWE etwa zu Datteln 4 behindern Energiewende massiv. Ausstieg aus Atom und Kohle – was Länder wie Deutschland oder die Niederlande gerade in Gesetzesform gießen, ist zu einem wilden Pokerspiel um Interessen, die Zukunft und Milliarden geworden. Zwei Beispiele – unter anderem des Steinkohle-Kraftwerks Datteln 4 ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Gemeinde Bordesholm testet Inselbetrieb erfolgreich – für eine Stunde


Batteriespeicher-Kraftwerk Bordesholm

10-Megawatt-Batteriespeicher und erneuerbare Energien sorgen für sichere Energieversorgung der 7.500 Einwohner-Gemeinde Bordesholm. Am gestrigen Samstag war es von 15 bis 16 Uhr (Quelle: Holsteinischer Courier) soweit: In einem europaweit einmaligen Test trennte sich die Gemeinde Bordesholm vom Stromnetz – und versorgte seine 7.500 Einwohner für eine Stunde ausschließlich ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Heliogen: Solarer Ofen soll CO2-Emissionen von Indstrieprozessen senken


Heliogen Cleantech Technologie der Energiewende

Cleantech-Startup Heliogen aus Kalifornien, finanziert von Bill Gates, vermeldet Durchbruch seiner Konzentrator-Technologie. Das Cleantech-Unternehmen Heliogen, das von Bill Gates finanziert wird, hat durch die Kombination moderner Technologien einen Durchbruch erzielt. Die Kalifornier haben erstmals Sonnenenergie so konzentriert, dass eine Temperatur von mehr als 1.000 Grad Celsius erreicht werden konnte. ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen