Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

NextFuel: Löst Elefantengras unser CO2-Problem?


Cleantech-Startup NextFuel aus Schweden stellt bei COP24 CO2-negativen Kraftstoff vor

Das schwedische Cleantech-Startup NextFuel nimmt die Weltklimakonferenz COP24 zum Anlass, um der Welt den günstigen und CO2-negativen Brenn- und Kraftstoff auf Basis von getrocknetem Elefantengras vorzustellen. Löst Elefantengrass unser CO2-Problem?

Der Beitrag NextFuel: Löst Elefantengras unser CO2-Problem? erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Schwedischer Robotertruck: Einride erwartet baldige Straßenzulassung


DB Schenker testet autonomen Robotertruck.

Es ist nur eine kurze, gefahrlose Strecke, aber das Langstrecken-Fliegen wurde auch nicht riskiert, bevor es im kleinen Maßstab klappte. DB Schenker und das schwedische Cleantech-Unternehmen Einride testen seit Anfang November im schwedischen Jönköping den 7,5-Tonner T-Pot, der ohne Fahrerkabine ausschließlich aus der Ferne gesteuert werden kann. Die Straßenzulassung für ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

E-Scooter: Cleantech-Startup Bird startet Tests in Bamberg


Regulierung für E-Scooter steht noch aus - Bird startet mit Sondergenehmigung

Die Regulierung durch den deutschen Gesetzgeber soll bis zum Frühjahr 2019 kommen, aber im Markt für E-Scooter, also kleine, elektrisch angetriebene Tretroller zum Teilen, läuft bereits ein harter Kampf um die beste Position. Mit dem Cleantech-Startup Bird aus den USA wagt sich nun der erste der zahlreichen Player raus auf ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

CMBlu und Schaeffler entwickeln Organic-Flow-Speicher auf Basis von Lignin


CMBlu entwickelt organische Redox-Flow-Speicher mit Schaeffler

Die zugrunde liegende Funktionsweise der Organic-Flow-Batterie von CMBlu ähnelt dem Prinzip konventioneller Redox-Flow-Batterien. Dabei wird die elektrische Energie in chemischen Verbindungen gespeichert, wobei die Reaktionspartner in wässriger Form als Elektrolyt vorliegen. Im Gegensatz zu herkömmlichen, metall-basierten Systemen werden organische Moleküle aus Lignin für die Speicherung verwendet. Lignin ist Bestandteil der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Solmove baut ersten, deutschen Solar-Radweg


Solmove realisiert Solar-Radweg

Raus aus dem Computer, rein in die Realität: Das Berliner Cleantech-Startup Solmove, das mittlerweile auf dem EUREF-Campus sitzt, hat in Erftstadt bei Köln den ersten deutschen Solar-Radweg realisiert. Er ist 90 Meter lang und 2,5 Meter breit. Bundesumweltministerin Svenja Schulze stieg heute selbst aufs Rad und lobte die innovative Technologie.

...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Breakthrough Energy und EU-Kommission investieren 100 Milliarden in Cleantech


Breakthrough Energy und Bill Gates verbünden sich mit der EU-Kommission für Cleantech-Investitionen

Saubere Technologien sind aus der Nische im Mainstream angekommen. Ein Grund dafür ist der Kampf gegen den Klimawandel, für den Cleantech essentiell ist. Aber oft fehlen Investoren, um sinnvolle Technologien marktreif zu bekommen. Etwas Hoffnung gibt es jetzt, weil der von Bill Gates iniitierte Fonds Breakthrough Energy zusammen mit der ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

On-Demand-Mobilität: Mehrheit an CleverShuttle für Deutsche Bahn


Mit der Bahn in die Zukunft: Clevershuttle On-Demand-Mobilität

Die Deutsche Bahn, tritt wie beispielsweise auch die Autohersteller Daimler oder Volkswagen, zunehmend auch als Investor auf, um interessante Konzepte rund um die On-Demand-Mobilität in den eigenen Konzern integrieren und den Kunden ein breiteres Dienstleistungsspektrum anbieten zu können.

Der Beitrag On-Demand-Mobilität: Mehrheit an CleverShuttle für Deutsche Bahn erschien zuerst auf ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Preise für Cleantech: Tesvolt und Ineratec gewinnen Deutschen Gründerpreis


Stromspeicher und Reaktoren - Cleantech für die Energiewende in der Welt: Tesvolt und Ineratec erfolgreich beim Gründerpreis

Cleantech wird immer relevanter für die Gesellschaft. Das zeigt auch die Auszeichnung Deutscher Gründerpreis 2018, die diesmal an den Stromspeicher-Hersteller Tesvolt und den Spezialisten für die Herstellung synthetischer Kraftstoffe, Ineratec, ging.

Der Beitrag Preise für Cleantech: Tesvolt und Ineratec gewinnen Deutschen Gründerpreis erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

e.GO Mobile AG eröffnet Elektroauto-Werk in Aachen


Elektromobilität aus Nordrhein-Westfalen: Ende des Jahres wird das erste Auto der e.GO Mobile AG ausgeliefert

Elektroautos sind teuer? Prof. Günther Schuh, der CEO der e.GO Mobile AG, möchte diese Mär widerlegen. Vor wenigen Tagen hat das Unternehmen nun seine Produktionsstätte für den kleinen, elektrischen Stadtflitzer e.Go Life eröffnet. Es ist eine Fabrik zum Vorzeigen für Industrie 4.0: Viel Vernetzung, Automatisierung, Digitalisierung von ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Paris: Lime kommt, aber Autolib und Velib in der Krise


Lime-S: Die elektrischen Scooter von Lime sollen die Mobilität in Paris verbessern

Die Sharing-Anbieter in Paris waren mit großen Ambitionen gestartet, sind inzwischen aber in der Krise. Autolib, das Ende 2011 gegründete Car-Sharing-Angebot des Mischkonzerns Bolloré, wird nach hohen Verlusten wohl eingestellt. Auch das seit 2007 aktive Fahrradverleihsystem Vélib mit 1.200 Leihstationen steckt in der Krise. Neue Anbieter wollen es besser ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen