Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Argo AI statt Aurora: Volkswagen investiert in autonomes Fahren


Argo AI Ford Volkswagen Autonomes Fahren

Während die Autoverkäufe der deutschen Hersteller derzeit einbrechen, wappnen sich die Konzerne über Zukäufe und Zusammenarbeit für die Zukunft. So ist ja bereits die Zusammenarbeit von Daimler und BMW bei Mobilitäts-Services bekannt und hat zuletzt zur Umbenennung der Marke mytaxi geführt. Jetzt wird bekannt, dass Volkswagen und Ford ihre Kooperation ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Cleantech-Startup Blickfeld gewinnt Gründerpreis Start me up


Cleantech-Startup Blickfeld Autonomes Fahren

Das Spinoff der TU München, das Cleantech-Startup Blickfeld hat den höchstdotierten deutschen Gründerpreis gewonnen. Das Unternehmen hat eine besonders leistungssfähige und zugleich kostengünstige Lidar-Sensorik entwickelt, die als Schlüsseltechnologie für das autonome Fahren gilt.

Der Beitrag Cleantech-Startup Blickfeld gewinnt Gründerpreis Start me up erschien zuerst auf CleanThinking.de.


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Vera pendelt autonom zwischen Logistikzentrum und Hafen


Vera Hafen Logistikzentrum Volvo Trucks

Das elektrische, vernetzte und autonome Fahrzeug Vera von Volvo Trucks ist Teil einer integrierten Lösung für den Gütertransport von einem Logistikzentrum zu einem Hafenterminal im schwedischen Göteborg. Die Entwicklung ist Ergebnis einer Zusammenarbeit von Volvo Trucks mit dem Fähr- und Logistikunternehmen DFDS.

Der Beitrag Vera pendelt autonom zwischen Logistikzentrum und ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

EZ10: Weltweit erster Shuttle ohne Aufpasser


Shuttle Autonom Fahren EZ10 EasyMile

EasyMile führt jetzt seinen elektrischen, fahrerlosen Shuttle EZ10 in den Markt ein. Es ist das nach Angaben des Cleantech-Unternehmens erste, fahrerlose Fahrzeug, das ohne Begleitperson einsatzbereit ist. Herzstück ist die neue Sicherheitsarchitektur sowie neu konzipierte und optimierte Sensoren.

Der Beitrag EZ10: Weltweit erster Shuttle ohne Aufpasser erschien zuerst auf CleanThinking....


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Einride schickt autonomen Elektro-Truck T-pod durchs Industriegebiet


T-pod von Einride

Im Dezember 2018 berichteten wir darüber, dass das schwedische Cleantech-Unternehmen Einride in Kürze eine Straßenzulassung für seinen Robotertruck T-pod erwarte. Jetzt, am 15. Mai 2019 ist der erste autonome Elektro-Truck zum ersten Mal auf öffentlichen Straßen gefahren. Die Weltpremiere begann im Werk von DB Schenker in Jönköping. Von dort bringt ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Robotaxi: Alle Tesla’s haben Hardware für autonomes Fahren an Bord


Robotaxi Ride-Hailing Tesla Service Autonomes Fahren

2016 begann Tesla einen Chip zu entwickeln, der in jeder Hinsicht auf autonomes Fahren optimiert ist. Dieser FSD-Computer wird nun seit März / April in alle Tesla's integriert, die neu gebaut werden. Damit haben alle Tesla's die Hardware an Bord, die für autonomes Fahren notwendig sind. Der Countdown für den ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Volkswagen fährt mit e-Golf-Flotte vollautomatisiert durch Hamburg


e-Golf Volkswagen vollautomatisiertes Auto Hamburg

Testfahrten im urbanen Raum mit speziell ausgestattetem e-Golf der ersten Generation / Vollautomatisiertes Fahren bis Level 4 Das Rennen um das selbstfahrende Auto ist längst in vollem Gange. In den USA kämpfen, Tesla, Uber oder Waymo um die Deutungshoheit, wer die Nase vorn haben könnte – in Deutschland prescht Volkswagen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Autonomes Fahren: Fünf Level bis zum selbstfahrenden Auto


Autonomes Fahren BMW

Über Elektroautos, die selbstständig durch Innenstädte fahren, wird derzeit viel berichtet. Autonomes Fahren ist einer der wichtigsten Zukunftstrends der Automobilbranche. Der Autopilot aus dem Flugzeug wird quasi auf das selbstfahrende Auto oder den selbstfahrenden LKW übertragen - doch, bis die komplexeste Stufe autonomen Fahren, Level-5-Autonomie, erreicht ist, wird noch einige ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Easymile-Technologie soll ersten autonomen Linienbus in Monheim ermöglichen


EasyMile Technologie Autonomes Fahren Bus Elektrobus

Die 43.000-Einwohner-Stadt Monheim am Rhein will in wenigen Wochen Geschichte schreiben. Denn die Gemeinde plant, ab Herbst 2019 Europas ersten, autonomen Linienbus in den Stadtverkehr zu bringen. Möglichen machen soll das die Technologie des französischen Cleantech-Startups Easymile.

Der Beitrag Easymile-Technologie soll ersten autonomen Linienbus in Monheim ermöglichen erschien zuerst ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Torc Robotics: Daimler steigt bei Cleantech-Unternehmen für Level-4-Autonomie ein


Torc Robotics Daimler Trucks Autonomes Fahren

Daimler Trucks, Hersteller von schweren und mittelschweren Lkw, hat die Mehrheit am Cleantech-Unternehmen Torc Rovotics übernommen. Gemeinsames Ziel ist es, vollautomatisierte Lkw (SAE-Level 4) in den USA zu vermarkten. Durch das Investment kann Torc Robotics sein Team erweitern, um in den Lkw-Markt zu expandieren und den wachsenden Kundenstamm in anderen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen