Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Firmenwagen: 32 Milliarden vom Steuerzahler für klimaschädliche Verbrenner


Firmenwagen Parkhaus Symbolfoto

Pro Jahr werden Firmenwagen in Europa staatlich mit 32 Milliarden Euro gefördert – fast alle fahren mit Benzin und Diesel. 60 Prozent aller in Europa verkauften Fahrzeuge sind Firmenwagen. Fast alle davon fahren heute mit Verbrennungsmotoren – und werden vom Steuerzahler mit 32 Milliarden pro Jahr durch Mehrwertsteuerabzüge und Abschreibungen ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Wie Volkswagen mit dem VW ID.3 ins E-Auto-Zeitalter startet


Von oben: Blick auf Volkswagens erstes echtes Elektroauto: VW ID.3

Seit dem Verkaufsstart des ID.3 am 20. Juli 2020 hat die neue Elektroauto-Ära rund um Volkswagen begonnen. Rückblickend ist der 20. Juli 2020 als Beginn einer neuen Auto-Ära zu bezeichnen. Der Verkaufsstart des VW ID.3 markiert einen Wendepunkt in der Geschichte des Autokonzerns: Erstmals wurde ein explizit als ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Intels Mobileye startet Tests für autonomes Fahren rund um München


Cockpit mit Mobileye-Ausstattung

TÜV Süd erteilt der israelischen Intel-Tochter Mobileye die entsprechende Genehmigung. Das israelische Cleantech-Unternehmen Mobileye hat die Lizenz zum Testen autonom fahrender Autos auf Deutschlands Straßen erhalten. Die Freigabe erfolgte vom TÜV Süd und gilt für autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen in Deutschland – und schließt somit städtische und ländliche Gebiete ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Jeder Siebte Leasing-Kunde entscheidet sich für alternative Antriebe


Gründer der Online-Plattform LeasingMarkt.de mit Auto

Auswertung von LeasingMarkt.de zeigt schnell wachsendes Interesse an Hybrid- und Elektroautos – aber auch Verunsicherung. Deutschlands Autofahrer scheuen zunehmend hohe Anschaffungskosten für PKW und interessieren sich zunehmend für alternative Antriebe. Das ist zentrale Erkenntnis einer Auswertung der Online-Plattform für Auto-Leasing, LeasingMarkt.de. Das Portal bedient mehr als eine Million ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Flexibler Hybridspeicher: Vorteile von Batterie und Brennstoffzelle vereinen


Hybridspeicher EDAG Scalebase

Cleantech-Unternehmen EDAG und Hexagon Purus arbeiten an flexiblem Hybridspeicher für die Elektromobilität. Wie können die Vorteile von Wasserstoff und Brennstoffzellen für die Langstreckenmobilität mit den Vorteilen der Batterien für den innerstädtischen Verkehr im Sinne der Verkehrswende kombiniert werden? Mit dieser Frage beschäftigen sich seit kurzem die Cleantech-Unternehmen EDAG und Hexagon ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Entscheidungshilfe: Warten Sie NICHT auf den Brennstoffzellen-PKW


Elektroautos mit Wasserstoff-Brennstoffzelle haben wenige Vorteile, aber heute (noch) viele Nachteile – Cleanthinking mit dem Überblick. Die Bundesregierung räumt dem Elektroauto mit Brennstoffzelle in ihrer im Juni 2020 präsentierten Wasserstoffstrategie nur geringe Bedeutung ein. Und das, bwohl Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Verbände wie der VDI, der Hersteller Hyundai oder die Tageszeitung ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Hardware-Nachrüstung: Volvo-Nachrüstset ist zugelassen


Hardware-Nachrüstung Volvo Dr. Pley

Kraftfahrtbundesamt genehmigt erstmals eine Möglichkeit zur Hardware-Nachrüstung von Dieselfahrzeugen der Marke Volvo. Derzeit sind Diesel-Fahrverbote in Deutschlands Städten wieder in aller Munde: in Berlin wurden einige Straßenzüge gesperrt, die Stadt Stuttgart wird für Nichtstun kritisiert und kommende Woche wird ein Grundsatzurteil eines Oberlandesgerichts erwartet. Jetzt platzt die Meldung rein: Das ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Elektroauto-Studie: Zahl der Modelle in Europa verdreifacht sich bis 2021


Elektroauto-Studie Symbolfoto

Bislang ist der Markt für Elektroautos in Europa klein. Doch das ändert sich nun mit gewaltigen Schritten. Denn aufgrund der strengen CO2-Ziele der EU für Flottenemissionen, wächst das Angebot an Elektroautos rasch: Alleine bis 2021 verdreifacht sich die Zahl der Modelle im Vergleich zu Ende 2018. Bis 2025 dürften dann ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Kälteeinbruch: Auto winterfest machen


Kältewelle? Da sollte man nicht nur sein Auto winterfest machen, sondern unbedingt auch seine Fahrweise den Witterungsbedingungen anpassen.

Der Beitrag "Kälteeinbruch: Auto winterfest machen" erschien zuerst auf "Das Unternehmerhandbuch".


komplette Meldung auf Das Unternehmerhandbuch lesen

Streckenbezogene Fahrverbote: Bundesverkehrsministerium arbeitet an Rechtsgrundlage


Streckenbezogene Fahrverbote ein Resultat des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts?

Vor der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag zum Thema Diesel-Fahrverbote hat das Bundesverkehrsministerium jetzt nach Berichten von Rheinische Post und Spiegel Online bestätigt, an eine, Rechtsrahmen für streckenbezogene Fahrverbote zu arbeiten. Eine solche Lösung könnte vor allem die Brennpunkte im Hinblick auf Stickstoffdioxid-Emissionen etwa am Neckartor in Stuttgarter oder in ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen