Find Us on Facebook Follow Us on Twitter Bookmark & Share Subscribe to Feed
Business-Telegramm | News for better business

Lohnt sich der Möbelkauf im Internet?


Möbel und Lebensmittel haben nicht viel miteinander zu tun, trotzdem gibt es eine Gemeinsamkeit: Beide verkaufen sich im Internet nicht so erfolgreich wie andere Dinge. Aber anders als Lebensmittelhändler können die Möbelhändler aufatmen, denn Möbel online zu kaufen wird mehr … Continue reading


komplette Meldung auf Wirtschafts-Butler lesen

Cleantech: Unser Bild des Jahres 2012 – Balkon-Kraftwerke sind der Cleantech-Trend für das kommende Jahr 2013


Die Energiewende zieht ihre Kreise und kommt zunehmend bei den Menschen an, die sich mit kleinen Investitionen gezielt beteiligen können. Die “Energiewende Zuhause” wird einer der Cleantech-Trends 2013 werden, davon sind wir felsenfest überzeugt. Ein Beispiel dafür zeigt unser Foto des Jahres: Balkon-Kraftwerke von Laudeley ermöglichen jedem, eigenen Strom zu ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Danke und Sorry für 2012 – guten Rutsch in 2013


Heute geht ein schönes Jahr zu Ende, zumindest wenn ich es durch die Blogbrille betrachte. Im vierten Jahr seit dem ersten Beitrag hat das Blick Log den 1. Preis des Finanzblog Awards erhalten. Dieser Augenblick auf der Preisverleihung während der re:publica 2012 gehört ganz sicher zu meinen Highlights dieses Jahres. ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen

Wohnen in München – trendy und teuer


München boomt, denn die Stadt an der Isar gilt als schick, leger und trendy. Wer IN sein will, der lebt und arbeitet in der bayrischen Hauptstadt, aber ganz so einfach, wie viele sich das Leben in München vorstellen, ist es … Continue reading


komplette Meldung auf Wirtschafts-Butler lesen

Kanzler-Gehalt: Steinbrück hat recht!


Nur gut geschmierte Politiker arbeiten auch gut. Das muss Deutschland noch lernen. Das deutsche Volk zahlt seinen Vertretern ein klägliches Taschengeld, während die Wirtschaft ihnen den eigentlichen Lebensunterhalt über sogenannte “Nebeneinkünfte” finanzieren muss. Da braucht sich hierzulande niemand zu wundern, für wen unsere unterbezahlten “Volkvertreter” dann Politik machen. So verdient ...


komplette Meldung auf Wirtschaftsthemen lesen

Lesehinweis: Qualitätsjournalismus


Diesen Lesehinweis lag schon seit einigen Wochen in meinem Entwurfsordner. Eigentlich wollte ich ihn zu unserem Hangout zur “Zukunft des Wirtschaftsjournalismus” posten, habe ihn dann aber in der Alltagshektik vergessen. Erschienen ist das Spezial zum Qualitätsjournalismus in der Fachzeitschrift “Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 29–31/2012)”   Editorial von Johannes Piepenbrink ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen

26 Gründe warum Networking so wichtig ist


Wer ein Unternehmen führt, der ist auf ein funktionierendes Netzwerk aus vielen Kontakten angewiesen. Tipps sein Netzwerk zu erweitern.


komplette Meldung auf Max Adler - Online Marketing lesen

Angstfrei zum Zahnarzt


Kaum jemand geht gerne zum Zahnarzt, die meisten Menschen beschleicht ein komisches Gefühl beim Gedanken, sich auf den Behandlungsstuhl zu setzen. Viele Menschen haben aber Angst vor dem Zahnarzt, die sich nicht selten in eine regelrechte Panik verwandelt, und alleine … Continue reading


komplette Meldung auf Wirtschafts-Butler lesen

Cleantech-Innovation: Mit Zeolith zum Zenit – Mit der Zeolith-Technologie revolutioniert die SorTech AG die Wärme- und Kältetechnik.


Im Flugzeug, in der Geschirrspülmaschine und im Elektroauto – wenn es nach den Plänen der SorTech AG geht, könnte „SorTech Inside“ bald eine Art Qualitätssiegel werden, wie es „intel-inside“ längst geworden ist. Doch in Halle tüfteln 20 Forscher und Entwickler nicht an den schnellsten Prozessoren der Welt. Vielmehr will das ...


komplette Meldung auf CleanThinking.de lesen

Mal weg, den Leistungsbilanzüberschuss reduzieren


Mir ist noch aus dem Sommer ein Artikel aus der leider verblichenen FTD in Erinnerung, dass der deutsche Überschuss in der Leistungsbilanz in diesem Jahr größer ausfallen wird als in jedem anderen Land der Welt. In Deutschland freuen sich viele merkwürdigerweise darüber. Dabei sind die daraus resultierenden Ungleichgewichte eine Ursache ...


komplette Meldung auf Blick Log lesen